BR24 Logo
BR24 Logo
Startseite
© Landkreis Starnberg
Bildrechte: Landkreis Starnberg

Kira Weidle und der Starnberger Landrat Stefan Frey als Gratulant.

Per Mail sharen

    WM-Torte vom Heimatlandkreis für Vize-Weltmeisterin Kira Weidle

    Mit einer frisch gebackenen Torte ehrte ihr Heimat-Landkreis Starnberg Vize-Weltmeisterin Kira Weidle. Sie hatte Samstag bei der Alpinen Ski-WM in Cortina d’Ampezzo den zweiten Platz in der Abfahrt belegt.

    Per Mail sharen
    Von
    • Birgit Grundner

    Die frischgebackene Vize-Weltmeisterin Kira Weidle hat jetzt auch eine extra für sie gebackene Weltmeistertorte, die mit Medaille und Skibrille verziert ist. Das Backkunstwerk hat Landrat Stefan Frey der Skirennläuferin persönlich und zusammen mit einem Blumenstrauß überreicht.

    "Ein Stück Sportgeschichte"

    Weidle hatte am Samstag bei der Alpinen Ski-WM in Cortina d’Ampezzo den zweiten Platz in der Abfahrt belegt. Sie habe damit "ein Stück Sportgeschichte geschrieben", freut sich Landrat Frey, der von einem "grandiosen und sensationelle Erfolg" spricht und mit lokalpatriotischem Stolz hinzufügt: "Jetzt hat der Landkreis eine Silbermedaillengewinnerin aus den Reihen des Skiclubs Starnberg."

    "Darüber spricht Bayern": Der neue BR24-Newsletter informiert Sie immer montags bis freitags zum Feierabend über das Wichtigste vom Tag auf einen Blick – kompakt und direkt in Ihrem privaten Postfach. Hier geht’s zur Anmeldung!