Zurück zur Startseite
Bayern
Zurück zur Startseite
Bayern

Wetter in Bayern: Meteorologen warnen vor schweren Gewittern | BR24

© Damian Warmula

Gewitter mit Blitzen am Chiemsee (Symbolbild)

Per Mail sharen

    Wetter in Bayern: Meteorologen warnen vor schweren Gewittern

    Seit Nachmittag entwickeln sich über großen Teilen Bayerns kräftige Gewitter. Eine explosive Mischung. Hagelkörner bis fünf Zentimeter Größe und orkanartige Böen drohen. Momentan ziehen die Gewitter im Westen Bayerns an.

    Per Mail sharen

    Sonnenschein adé - das Wetter wird in großen Teilen Bayerns ungemütlich. Wer sich für den Abend zum Grillen verabredet hat, sollte in seiner Region nochmal genau den Wetterbericht überprüfen. Laut dem Deutschen Wetterdienst (DWD) drohen vielerorts Starkregen, Hagel und Sturmböen. "Eine explosive Mischung", sagt BR-Meteorologe Michael Sachweh.

    Die Gewitter mit Starkregen ziehen aus dem Südwesten heran und treffen vom Bodensee kommend momentan auf die Regionen Allgäu, Schwaben und das westliche Franken. Durch die hohe Geschwindkeit der Wolkenfelder kommen sie innerhalb der nächsten zwei bis drei Stunden bis nach Mittel und Oberfranken voran, wo der Himmel derzeit zuzieht. Lediglich in Niederbayern und der Oberpfalz bleibt es noch etwas länger heiter und meist trocken.

    Fünf Zentimeter große Hagelkörner möglich

    Sogar extremes Unwetter mit Hagelkörnern mit einer Größe von etwa fünf Zentimetern ist nicht ausgeschlossen. Vor allem in Franken und Schwaben kann es zu einzelnen orkanartigen Böen mit bis zu 110 km/h kommen. Der DWD warnt vor lebensgefährlichen örtlichen Blitzschlag. Auch im Verkehr ist Vorsicht geboten.

    Keine Besserung in Sicht

    Das Wetter bleibt auch morgen und am Mittwoch schwankend. Sonnige, trockene Abschnitte wechseln sich mit kräftigem Regen und Unwetter ab. Am Donnerstag und Freitag soll es laut BR-Meteorologe Michael Sachweh beständiger und wärmer werden. Mitunter sind bis zu 33 Grad angesagt, vor allem in Ostbayern entlang der Donau. Am Wochenene könnten wieder Gewitter auftreten, es bleibt aber angenehmen warm.