BR24 Logo
BR24 Logo
Startseite

NEU

Wellness in Niederbayern: Nur vereinzelt Saunen geöffnet | BR24

© picture alliance

Frau in Sauna (Symbolbild)

Per Mail sharen

    Wellness in Niederbayern: Nur vereinzelt Saunen geöffnet

    Seit dem 22. Juni dürfen Hallenbäder, Thermen und Saunen in Bayern wieder öffnen. Allerdings: Nicht alle tun das. Viele Wellness-Betreiber in Niederbayern zögern noch. Hier erhalten Sie eine Übersicht.

    Per Mail sharen

    Innenbereiche von Thermen und Hotelschwimmbädern samt Wellness-Bereichen dürfen wieder geöffnet sein. Trotzdem haben viele Wellnessbereiche in Niederbayern noch geschlossen oder öffnen erst jetzt allmählich - unter strengen Hygienemaßnahmen.

    Kaiser Therme Bad Abbach

    Nach der Corona-bedingten Schließung und Sanierungsarbeiten öffnet die Kaiser Therme zumindest den Badebereich ab Montag (13. Juli) wieder. Aufgrund der Einschränkungen kann nur Einlass für maximal 49 Personen gegeben werden. Die Saunawelt bleibt noch geschlossen.

    Elypso Deggendorf

    Obwohl die elypso Bade- und Saunawelt noch bis auf Weiteres geschlossen bleibt, bekommt man in Deggendorf zumindest ein bisschen Wellness: Massagen finden wieder statt. Und auch das Freibad hat wieder blockweise geöffnet.

    ZEB geöffnet, Bayerwald Sauna Zwiesel bleibt zu

    Das Zwieseler Erholungsbad (ZEB) hat an diesem Wochenende sein Ganzjahresbad geöffnet. Die Saunalandschaft der Bayerwald Sauna wird aber voraussichtlich den kompletten Juli und August geschlossen bleiben. Grund sind Reparaturarbeiten.

    Rottal Terme Bad Birnbach

    Nachdem rund 300 Menschen in Bad Birnbach für eine schnelle Öffnung der niederbayerischen Thermen auf die Straße gegangen sind, hat die Rottal Terme mittlerweile wieder alle Bereiche für Besucher geöffnet. Wegen der einzuhaltenden Mindestabstände ist auch hier die Besucheranzahl beschränkt. Um nicht vor geschlossenen Türen zu stehen, wird Badebesuchern auf der Homepage über eine Grafik, die aktuelle Thermen- und Saunaauslastung angezeigt.

    Limes Therme Bad Gögging

    Ab Montag (13.Juli) öffnet die Limes Therme ihre Saunalandschaft. Es werden alle Saunen (mit Ausnahme der Peelingsauna) geöffnet und auch ein Aufgussangebot wird in allen Saunen geboten. An allen Saunen steht die maximale Anzahl der Besucher, welche sich gleichzeitig in der jeweiligen Sauna aufhalten dürfen.

    Das "Wedeln" ist allerdings aus hygienischen Gründen noch nicht gestattet. Außerdem findet der Damen-Sauna-Tag derzeit noch nicht statt. Und auch der TerraVitalis Bereich bleibt vorerst noch geschlossen - dieser wird aber in Kürze wieder eröffnen. Die Benutzung der Dampfbäder und der Whirlpools ist auch noch nicht gestattet.

    Maximal 600 Gäste dürfen sich gleichzeitig in der Therme aufhalten. Es gelten die regulären Öffnungszeiten.

    Wohlfühl-Therme Bad Griesbach

    Die Therme in Bad Griesbach hatte mit als erstes geöffnet, auf die Sauna-Landschaft muss man allerdings noch ein wenig warten. Die Öffnung ist für den 1. August vorgesehen.

    Johannesbad Therme Bad Füssing

    Sowohl der Innen- als auch der Außenbereich der Johannesbad Therme hat mittlerweile wieder geöffnet. Die Saunawelt zieht am 20. Juli nach.

    "Darüber spricht Bayern": Der neue BR24-Newsletter informiert Sie immer montags bis freitags zum Feierabend über das Wichtigste vom Tag auf einen Blick – kompakt und direkt in Ihrem privaten Postfach. Hier geht’s zur Anmeldung!