BR24 Logo
BR24 Logo
Startseite

NEU

Wein für guten Zweck: Fränkische Winzer starten Benefizaktion | BR24

© picture alliance/APA/picturedesk.com

Mit der Aktion "Keuper.hilft" unterstützen sechs fränkische Winzer die Aktion "Weihnachten mit Fran Zander". (Symbolbild)

3
Per Mail sharen

    Wein für guten Zweck: Fränkische Winzer starten Benefizaktion

    Der Weihnachtsbraten und eine gute Flasche Wein: In vielen Haushalten gehört das zu einem gelungenen Fest. Sechs fränkische Winzer verknüpfen das im Corona-Jahr mit einer Benefizaktion. Sie sammeln spenden für "Weihnachten mit Frank Zander".

    3
    Per Mail sharen

    "Weihnachten mit Frank Zander" heißt es bereits seit 1995 jährlich in Berlin. Dann lädt der Musiker 3.000 Wohnungslose zum Gans-Essen ein. Geht aber wegen Corona in diesem Jahr nicht. Stattdessen unterstützen Zander und seine Crew nun mobile Food Trucks, die an mehreren Plätzen in der Hauptstadt warme Mahlzeiten an Bedürftige ausgeben. Das wiederum wollen sechs Winzer aus Franken unterstützen. Dafür haben sie Weinpakete geschnürt.

    Winzer unterstützen "Weihnachten mit Frank Zander"

    Unter dem Motto "Keuper.hilft" verkauft jedes der Weingüter ein Paket mit sechs Flaschen Wein für 64,80 Euro. Der Erlös, abzüglich der Versandkosten, geht in voller Höhe an das Sozialprojekt von Frank Zander. In seinem Büro in Berlin heißt es dazu: "Toll, dass uns auch diese sechs Weingüter aus Franken unterstützen – Weintrinken also für einen guten Zweck."

    Den Weingütern wiederum ist es wichtig, angesichts der Corona-Situation ein Zeichen zu setzen. Winzerin Andrea Wirsching aus Iphofen sagt: "Diese Pandemie stellt so Vieles auf den Kopf. Wir sind einfach dankbar, dass wir bisher so gut durch das Jahr kamen." Andere Menschen hätten es hingegen deutlich schwerer und keine Möglichkeiten, selbst etwas daran zu ändern. "Deswegen wollen wir einen kleinen Beitrag leisten und helfen."

    Weine vom Keuper-Boden

    Der Name der Aktion "Keuper.hilft" leitet sich übrigens vom Keuper ab, also dem Boden, auf dem die Reben aller beteiligten Winzer wachsen. Neben dem Weingut Wirsching aus Iphofen beteiligen sich die Winzer und Weingüter Patrizierhof aus Großlangheim, Harald Brügel aus Castell, Nicole Roth aus Wiesenbronn, Johannes Ruck aus Iphofen und Paul Weltner aus Rödelsee an der Aktion.

    "Darüber spricht Bayern": Der neue BR24-Newsletter informiert Sie immer montags bis freitags zum Feierabend über das Wichtigste vom Tag auf einen Blick – kompakt und direkt in Ihrem privaten Postfach. Hier geht’s zur Anmeldung!