BR24 Logo
BR24 Logo
Bayern

Weiden: Zirkus-Wohnwagen geht in Flammen auf | BR24

© News5

Ausgebrannter Wohnwagen neben einem Zirkuszelt

Per Mail sharen

    Weiden: Zirkus-Wohnwagen geht in Flammen auf

    In Weiden hat in der Nacht ein Zirkus-Wohnwagen gebrannt. Der Bewohner konnte sich laut Polizei rechtzeitig ins Freie retten. Er wurde leicht verletzt. Die Feuerwehr konnte verhindern, dass sich das Feuer auf ein Zirkuszelt daneben ausbreitete.

    Per Mail sharen

    Auf dem Festplatzgelände in Weiden ist in der Nacht auf Mittwoch ein Zirkus-Wohnwagen ausgebrannt. Laut Polizei wurde der Bewohner des Wagens kurz nach 2 Uhr morgens durch beißenden Rauch wach.

    Bewohner wurde im Schlaf überrascht

    Es gelang ihm sich rechtzeitig ins Freie zu retten. Er erlitt eine leichte Rauchvergiftung. Nach Angaben der Polizei wurde der Wohnwagen nahezu vollständig zerstört. Geschätzter Schaden: Rund 1500 Euro.

    Brand ging offenbar vom Holzofen aus

    Die Polizei geht davon aus, dass der Brand im Bereich eines älteren Holzofens im Wageninneren ausgebrochen ist. Die genaue Ursache ist aber noch unklar. Die Feuerwehr konnte verhindern, dass die Flammen auf ein danebenstehendes kleineres Zirkuszelt übergriffen.

    © News5

    Völlig ausgebrannter Wohnwagen. Der Bewohner konnte sich rechtzeitig retten.