BR24 Logo
BR24 Logo
Startseite

NEU

Wegen Corona: Weniger Stellenangebote in der Oberpfalz | BR24

© Axel Heimken/dpa/picture-alliance

Fahrzeugtechniker (Symbolbild)

Per Mail sharen

    Wegen Corona: Weniger Stellenangebote in der Oberpfalz

    Der Oberpfälzer Arbeitsmarkt leidet unter der Corona-Krise. In vielen Bereichen ist die Zahl der offenen Stellen zurückgegangen. Für Arbeitssuchende gibt es dennoch Hoffnung.

    Per Mail sharen

    Die Zahl der offenen Stellen auf dem Arbeitsmarkt in der Oberpfalz ist während der Corona-Krise deutlich zurückgegangen. Das teilte der Verband der Bayerischen Wirtschaft mit. Auch wenn viele Wirtschaftszweige von dem Stelleneinbruch betroffen sind, gebe es auch Chancen für Arbeitssuchende.

    Maschinentechnik und Tourismus stark betroffen

    Besonders die Metallindustrie ist vom Stellenrückgang betroffen: Demnach gibt es hier im dritten Quartal gut 30 Prozent weniger Stellen, als im Vorjahreszeitraum. In den Bereichen Maschinen- und Fahrzeugtechnik gibt es laut dem Verband 35 Prozent weniger Stellenangebote. Bei Mechatronik, Energie und Elektro liege der Rückgang bei 27 Prozent.

    Mit Blick in einzelne Städte sind in Regensburg laut dem Verband mit einem Rückgang von mehr als 40 Prozent vor allem die Bereiche Tourismus, Hotel und Gaststätten vom Stellenrückgang betroffen. Die meisten offenen Stellen gebe es derzeit noch in medizinischen Gesundheitsberufen. In Weiden und Schwandorf liegt der Stellenrückgang in der Metallindustrie bei mehr als 20 Prozent.

    Fachkräftemangel erhöht Chancen bei Stellensuche

    Dennoch hätten Arbeitslose gute Chancen auf einen Arbeitsplatz, hieß es vom Verband. So sei in den Bereichen Mechatronik, Energie und Elektro im dritten Quartal im Schnitt mehr als eine Arbeitsstelle auf einen Arbeitslosen entfallen. Insgesamt befinde sich der bayerische Arbeitsmarkt zwar in einer Krise. Wegen des Fachkräftemangels hätten gut qualifizierte Bewerber aber weiterhin beste Chancen.

    "Darüber spricht Bayern": Der neue BR24-Newsletter informiert Sie immer montags bis freitags zum Feierabend über das Wichtigste vom Tag auf einen Blick – kompakt und direkt in Ihrem privaten Postfach. Hier geht’s zur Anmeldung!