BR24 Logo
BR24 Logo
Bayern

Wegen Corona: Fränkisches Weinfest für zuhause | BR24

© Poser atelier zudem

Wegen Corona: Fränkisches Weinfest für zuhause

Per Mail sharen

    Wegen Corona: Fränkisches Weinfest für zuhause

    Mitte April wurde das Volkacher Weinfest wegen der Corona-Pandemie abgesagt. Jetzt stellt die Stadt Volkach ein alternatives Konzept vor, das unter dem Namen "Fränkisches Weinfest für zuhause" firmiert.

    Per Mail sharen

    Ab dem 30. Juni bis einschließlich 18. August können Interessierte das Weinpaket "Fränkisches Weinfest für zuhause" bei der Touristeninformation Volkacher Mainschleife bestellen oder abholen. Das Paket wird sogar weltweit versandt. Ein Weinpaket besteht aus elf Flaschen, die man sich selbst aus einer Auswahl von 22 Weinen zusammenstellen kann. Von Weißwein bis Rotling, von trocken bis spritzig.

    Paket mit Weinen selbst zusammenstellen

    Die individuelle Auswahl bestimmt den Paketpreis, der zwischen 70 und 86 Euro liegt. Neben den Top-Weinen werden auch "Weinfest-Specials" angeboten: So kann man beispielsweise dem Weinpaket noch zwei original Mainschleifen-Weinfestgläser oder eine Tüte gebrannte Mandeln für noch etwas mehr Weinfest-Stimmung hinzufügen.

    Normalerweise wären 50.000 Gäste gekommen

    Am 14. August wären in der Weinstadt am Main rund 50.000 Weinliebhaber aus der ganzen Welt zu Frankens größtem Open-Air-Weinfest zusammengekommen, um sich fünf gesellige Tage lang bei Live-Musik und Volksfeststimmung durch 120 Frankenweine aus den Lagen der Volkacher Mainschleife zu probieren. Das Corona-Virus bedeutete aber für die 72. Auflage des beliebten Weinfestes das Aus.

    "Darüber spricht Bayern": Der neue BR24-Newsletter informiert Sie immer montags bis freitags zum Feierabend über das Wichtigste vom Tag auf einen Blick – kompakt und direkt in Ihrem privaten Postfach. Hier geht’s zur Anmeldung!