BR24 Logo
BR24 Logo
Startseite

NEU

Warum müssen wir Masken tragen - und wie? Possoch klärt! | BR24

© BR24

Warum müssen wir Masken tragen - und wie geht's richtig? Possoch klärt!

27
Per Mail sharen

    Warum müssen wir Masken tragen - und wie? Possoch klärt!

    An Masken müssen wir uns jetzt alle gewöhnen. Ab Montag gilt in ganz Bayern in Geschäften und im Nahverkehr eine Maskenpflicht. Warum ist das sinnvoll? Und wie vermeidet man Fehler beim Tragen von Alltagsmasken? Possoch klärt!

    27
    Per Mail sharen

    Ab Montag gilt in Bayern eine Maskenpflicht für Kunden und Personal in Geschäften, sowie in Bussen und Bahnen des öffentlichen Nahverkehrs. Warum kommt die Maskenpflicht nun doch? Was bringen diese Mund-Nasen-Bedeckungen?

    Welche Masken gibt es überhaupt, was kann man beim Tragen alles falsch machen, und wie bekommen nebelgeplagte Brillenträger den Durchblick? Possoch klärt!

    Wie kommen Sie zurecht mit den Alltagsmasken? Klicken Sie in das YouTube-Video und diskutieren Sie in den Kommentaren mit!

    Warum muss ich eine Maske tragen?

    Mit einer Alltags-Maske soll die Ausbreitungsgeschwindigkeit des Coronavirus in der Bevölkerung verlangsamt werden. Dabei geht es primär nicht um den eigenen Schutz, sondern darum, andere Menschen zu schützen. Wobei man durch die Vorsichtsmaßnahmen der anderen auch selbst profitieren kann. Alltags-Masken schützen vor allem die Umstehenden vor den festen oder flüssigen Partikeln, die der Maskenträger beim Husten, Niesen oder Sprechen ausstößt. Aber Vorsicht: Die Masken bieten keinen vollständigen Eigen- oder Fremdschutz. Trotz Maske hat die Abstandsregelung (mindestens 1,5 Meter) zu anderen Personen Priorität. Außerdem müssen Husten- und Niesetikette sowie die Händehygiene weiter eingehalten werden.

    Welche Maske muss ich tragen?

    Bei den Masken der Zivilbevölkerung geht es um Alltags-Masken. Das sind Masken, die aus handelsüblichen Stoffen genäht werden können.

    Es müssen keine medizinischen Mundschutze sein und auch keine FFP2/FFP3-Masken - im Gegenteil: Das Bayerischen Gesundheitsministerium appelliert an die Bürger, solche Masken sollten ausschließlich dem medizinischen und pflegerischen Bereich vorbehalten sein, wo sie dringend benötigt werden.

    "Darüber spricht Bayern": Der neue BR24-Newsletter informiert Sie immer montags bis freitags zum Feierabend über das Wichtigste vom Tag auf einen Blick – kompakt und direkt in Ihrem privaten Postfach. Hier geht’s zur Anmeldung!