Zurück zur Startseite
Bayern
Zurück zur Startseite
Bayern

Wagner im Onlineshop: Große Nachfrage nach Festspielkarten | BR24

© BR/Stadt Bayreuth

Derzeit sind Karten für die Bayreuther Festspiele im Online-Shop käuflich zu erwerben.

Per Mail sharen

    Wagner im Onlineshop: Große Nachfrage nach Festspielkarten

    Wagner-Fans haben derzeit wieder die Möglichkeit, online Karten für die Bayreuther Festspiele zu kaufen. Bereits nach zwei Stunden war die Hälfte der Karten weg, Restkarten sind aber noch verfügbar.

    Per Mail sharen

    Der Online-Ticketshop der Bayreuther Festspiele hatte am Sonntag pünktlich um 14.00 Uhr geöffnet. Nur zwei Stunden später waren bereits die Hälfte aller Online-Karten für die verschiedenen Wagner-Vorstellungen weg, sagte Pressesprecher Peter Emmerich dem Bayerischen Rundfunk am Sonntagabend. Insgesamt können in dieser Festspielsaison 9.000 Karten online erworben werden. Das entspricht 20 Prozent aller Tickets.

    Virtuelle Warteschlange

    Besonders gefragt sei die Neuproduktion des Tannhäuser gefolgt vom Lohengrin, eine Wiederaufnahme aus dem Vorjahr, so Emmerich. Mehrere Tausend Interessenten befanden sich am Sonntagnachmittag online in der virtuellen Warteschlange. Tatsächlich werden immer nur 250 Kunden in den Shop gelassen, so der Pressesprecher weiter. Daher könne es auch im Online-Verkauf je nach Andrang zu Wartezeiten von mehreren Stunden kommen.

    Online-Tickets

    Im traditionellen Bestellverfahren würden Interessierte jedoch in der Regel zwei oder drei Jahre warten, bis sie eine Karte ergattern. Den Online-Verkauf gibt es seit 2013. Voraussetzung für eine Teilnahme am Online-Sofortkauf sind ein Kundenkonto bei den Bayreuther Festspielen sowie eine verifizierte E-Mail-Adresse.