BR24 Logo
BR24 Logo
Bayern

Vorfahrt in Naila missachtet: Zwei Autofahrer schwer verletzt | BR24

© News5

Zwei Schwerverletzte und 30.000 Euro Schaden: Das ist die Bilanz eines Verkehrsunfalls in Naila.

Per Mail sharen

    Vorfahrt in Naila missachtet: Zwei Autofahrer schwer verletzt

    Zwei Schwerverletzte und 30.000 Euro Schaden: Das ist die Bilanz eines Verkehrsunfalls in Naila. Ein 80 Jahre alter Autofahrer hatte die Vorfahrt eines Fahranfängers übersehen. Auch dessen Auto hat nur noch Schrottwert.

    Per Mail sharen

    Autofahrer, die 75 Jahre und älter sind, sind an drei Viertel der schweren Unfälle, an denen sie beteiligt sind, schuld. Das haben Unfallforscher errechnet. Zu einem schweren Unfall mit einem Senior ist es in Naila gekommen. Der 80-Jährige war mit seinem Auto laut Polizei von einer Nebenstraße in die Hauptstraße eingefahren ist. Dabei übersah der Senior das vorfahrtberechtigte Fahrzeug eines 18-Jährigen.

    Rettungshubschrauber bringt Senior ins Klinikum

    Der Unfallverursacher wurde schwer verletzt. Er musste von den Rettungskräften aus seinem Fahrzeug geborgen werden. Ein Hubschrauber brachte den Senior in ein Klinikum. Schwer verletzt wurde auch der Unfallgegner. An beiden Fahrzeugen entstand Totalschaden in Höhe von 30.000 Euro.

    "Darüber spricht Bayern": Der neue BR24-Newsletter informiert Sie immer montags bis freitags zum Feierabend über das Wichtigste vom Tag auf einen Blick – kompakt und direkt in Ihrem privaten Postfach. Hier geht’s zur Anmeldung!