BR24 Logo
BR24 Logo
Startseite
© picture-alliance/dpa
Bildrechte: picture-alliance/dpa

Arabisches Buch

Per Mail sharen

    VHS Lohr-Gemünden bietet Arabisch-Kurse für Helfer an

    Bei der Volkshochschule Lohr-Gemünden können sich Interessierte erstmals für einen Arabischkurs anmelden. Die Anregung, diesen Sprachkurs anzubieten, gab der örtliche Helferkreis für Flüchtlinge. Der erste Kurs hat bereits begonnen.

    Per Mail sharen

    Kursleiterin Fatima Betta-Appelt ist eine erfahrene Pädagogin aus Marokko, die selbst an der Volkshochschule Deutsch gelernt hat und sich nun freut, ihre Muttersprache Interessierten weiterzugeben. Am Dienstag (12.01.16) startete der erste Sprachkurs nur für Helfer. Von den 15 angebotenen Plätzen waren sofort 14 belegt. Bei Bedarf werden weitere Kurse angeboten.

    Arabisch für Helfer, Deutsch für Flüchtlinge

    Auch Susanne Duckstein, bei der Vhs für den Sprachbereich zuständig und selbst schon sechssprachig, lernt Arabisch. Sie will das alltagstaugliche gesprochene Arabisch lernen, weil es eine schöne Geste ist, die Menschen so zu begrüßen. Denn nicht jeder der Flüchtlinge kann Englisch. Außerdem soll der Arabischkurs auch Flüchtlinge motivieren, selbst Deutsch zu lernen. Bei der VHS in Lohr und Gemünden laufen zudem Integrations- und Alphabetisierungskurse, in denen Flüchtlinge Deutsch lernen können.