BR24 Logo
BR24 Logo
Alles zur Maskenpflicht

Versuchter Mord: Prozess gegen Maßkrugschläger beginnt | BR24

© BR/Harald Mitterer

Weil er beim Erdinger Volksfest im vergangenen Jahr mit einem Maßkrug auf einen anderen Mann eingeschlagen hat, muss sich jetzt ein 28-Jähriger vor dem Landgericht Landshut wegen versuchten Mordes verantworten.

Per Mail sharen
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Versuchter Mord: Prozess gegen Maßkrugschläger beginnt

Weil er beim Erdinger Volksfest im vergangenen Jahr mit einem Maßkrug auf einen anderen Mann eingeschlagen hat, muss sich jetzt ein 28-Jähriger vor dem Landgericht Landshut wegen versuchten Mordes verantworten. Das Opfer wurde schwer verletzt.

Per Mail sharen

Nach einer Auseinandersetzung im Bierzelt beim Erdinger Volksfest im August vergangenen Jahres muss sich ab Dienstag ein Mann wegen versuchten Mordversuches vor der 1. Strafkammer des Landgerichts Landshut verantworten. Er soll dem Opfer einen Maßkrug ins Gesicht und auf den Kopf geschlagen haben.

Streit eskaliert

Aus einem vermeintlich vergnüglichen Abend auf dem Erdinger Volksfest wurde eine Anklage wegen versuchten Mordes. Begonnen haben soll das alles kurz vor Mitternacht mit einer versehentlichen Rempelei im Bierzelt. Dabei geriet der angeklagte Mann aus Erding mit einem anderen Volksfestbesucher in Streit, weil dieser eine Frau beim Verlassen des Bierzeltes angerempelt haben soll. Es kam zu einem heftigen verbalen Streit.

Nasenbeinfraktur, Gehirnerschütterung und Schnitte

Als das spätere Opfer dann Richtung Bierzeltausgang ging, soll der 28-Jährige hinterher gegangen sein und seinem Kontrahenten einen Maßkrug ins Gesicht und zweimal gegen den Kopf geschlagen haben, bis der Maßkrug zerbrochen ist. Der Geschädigte ging bewusstlos zu Boden und kam wenig später wieder zu sich. Er erlitt unter anderem eine Nasenbeinfraktur, eine Gehirnerschütterung und mehrere Schnitte im Gesicht .

Er soll bis heute an den Folgen des Angriffs leiden. Der 28 Jahre alte Angeklagte muss sich jetzt unter anderem wegen versuchten Mordes verantworten.

"Darüber spricht Bayern": Der neue BR24-Newsletter informiert Sie immer montags bis freitags zum Feierabend über das Wichtigste vom Tag auf einen Blick – kompakt und direkt in Ihrem privaten Postfach. Hier geht’s zur Anmeldung!