BR24 Logo
BR24 Logo
Startseite
© dpa-Bildfunk/Peter Kneffel
Bildrechte: dpa-Bildfunk/Peter Kneffel

Wissenschaftsminister Bernd Silber Mitte März bei einem Termin in Garching

12
Per Mail sharen

    Verstoß gegen Corona-Regeln: 500 Euro Bußgeld für Bernd Sibler

    Wissenschaftsminister Bernd Sibler erntete Empörung im Netz, weil er sich an seinem 50. Geburtstag nicht an die geltenden Corona-Kontaktbeschränkungen gehalten haben soll. Der CSU-Politiker wies die Vorwürfe zurück. Nun bekam er dennoch ein Bußgeld.

    12
    Per Mail sharen
    Von
    • Sarah Beham
    • BR24 Redaktion

    Bayerns Wissenschaftsminister Bernd Sibler (CSU) muss ein Bußgeld in Höhe von 500 Euro zahlen, weil er gegen die Infektionsschutzverordnung verstoßen hat. Das bestätigte ein Sprecher des Landratsamts Deggendorf auf BR-Anfrage.

    Foto zeigt Geburtstags-Gratulanten im Garten

    Vor rund einem Monat empfing Sibler zu seinem 50. Geburtstag in seinem Garten den Bürgermeister seiner Heimatstadt Plattling, Hans Schmalhofer (CSU), und vier weitere Gratulanten. Nachdem in der Heimatzeitung ein Foto von dem Treffen erschien, wurde Sibler für sein Verhalten kritisiert. Der Minister verteidigte sich damals, es habe sich um "die offizielle Gratulation der Stadt Plattling" gehandelt.

    Das Landratsamt Deggendorf hat daraufhin ein Ordnungswidrigkeitenverfahren eingeleitet, das jetzt abgeschlossen ist. Ob der Plattlinger Bürgermeister ebenfalls ein Bußgeld zahlen muss, steht noch aus, wie es vom Landratsamt Deggendorf heißt.

    Bernd Sibler ist bereits im vergangenen Dezember mit einem Verstoß gegen die Corona-Regeln aufgefallen: Damals hatte er sich in der Gaststätte des Bayerischen Landtags mit seiner Kabinettskollegin Kerstin Schreyer und drei weiteren CSU-Abgeordneten zum Mittagessen getroffen. Nach einer Ermahnung von Landtagspräsidentin Ilse Aigner kündigte Sibler damals an, 250 Euro für die Wohlfahrt zu spenden.

    "Darüber spricht Bayern": Der BR24-Newsletter informiert Sie immer montags bis freitags zum Feierabend über das Wichtigste vom Tag auf einen Blick – kompakt und direkt in Ihrem privaten Postfach. Hier geht’s zur Anmeldung!