BR24 Logo
BR24 Logo
Bayern

77-Jähriger aus Weiden wird immer noch vermisst | BR24

© Privat

Der vermisste 77- jährige Michael Johannes Bergmann aus Weiden

Per Mail sharen

    77-Jähriger aus Weiden wird immer noch vermisst

    In Weiden wird immer noch ein 77 Jahre alter Mann vermisst. Bisherige Suchmaßnahmen verliefen laut Polizei erfolglos. Der Mann hat eine leichte Gehschwäche. Er könnte sich in der Nähe seiner Wohnung in Brandweiher aufhalten.

    Per Mail sharen

    Seit Freitag (22.05.) wird der 77 Jahre alte Michael Johannes Bergmann aus Weiden vermisst. Wie die Polizei mitteilt, verliefen alle bisherigen Suchmaßnahmen ohne Erfolg. Die Kriminalpolizeiinspektion Weiden in der Oberpfalz hat zwischenzeitlich die Ermittlungen übernommen und hofft weiterhin auf Zeugenhinweise.

    Suche mit Hunden, Hubschraubern und Drohnen

    Der 77-Jährige ist nicht gut zu Fuß, er könnte sich deshalb im näheren Umkreis seiner Wohnung aufhalten. In den vergangenen Tagen gab es laut Polizei umfangreiche Suchmaßnahmen mit Hunden, Hubschraubern, Drohnen und Einsatzzügen - eine Spur führte nicht zu dem Vermissten.

    Beschreibung des Vermissten

    Michael Johannes Bergmann ist schlank, hat weiß-grau melierte Haare und einen Kinn- und Oberlippenbart. Er hat eine leichte Gehschwäche. Über die aktuelle Bekleidung ist nichts bekannt. Wer Hinweise auf den Verbleib des 77-Jährigen geben kann, soll sich bei der Kripo in Weiden unter 0961-401 291 melden.

    © Polizeipräsidium Oberpfalz

    Seit dem 22. Mai wird der 77 Jahre alte Michael Johannes Bergmann aus Weiden vermisst.

    "Darüber spricht Bayern": Der neue BR24-Newsletter informiert Sie immer montags bis freitags zum Feierabend über das Wichtigste vom Tag auf einen Blick – kompakt und direkt in Ihrem privaten Postfach. Hier geht’s zur Anmeldung!