BR24 Logo
BR24 Logo
Startseite

NEU

Verkehrsunfall mit zwei Schwerverletzten bei Oberwiesenacker | BR24

© Jürgen Masching

Ein Abbiegefehler führte bei Oberwiesenacker im Landkreis Neumarkt zu einem schweren Verkehrsunfall. Zwei Personen wurden schwer verletzt.

Per Mail sharen

    Verkehrsunfall mit zwei Schwerverletzten bei Oberwiesenacker

    Ein Abbiegefehler führte am Dienstagnachmittag bei Oberwiesenacker im Landkreis Neumarkt zu einem schweren Verkehrsunfall. Zwei Personen wurden dabei schwer verletzt. Ein Rettungshubschrauber musste eingesetzt werden.

    Per Mail sharen

    Am Dienstagnachmittag (10.03.) wurden zwei Autofahrer bei einem Verkehrsunfall auf der Kreisstraße bei Oberwiesenacker im Landkreis Neumarkt in der Oberpfalz schwer verletzt. Das hat die Polizeiinspektion Parsberg mitgeteilt.

    Rettungshubschrauber muss eingesetzt werden

    Eine 44-Jährige hatte beim Abbiegen ein Auto übersehen. Die Autos stießen zusammen. Beide Fahrer mussten mit schweren Verletzungen in umliegende Krankenhäuser verbracht werden. Die Frau wurde bei dem Unfall so schwer verletzt, dass sie mit dem Rettungshubschrauber ins Klinikum gebracht werden musste.

    Zweimal Totalschaden

    An beiden Fahrzeugen entstand jeweils ein Totalschaden in Gesamthöhe von rund 25.000 Euro, schätzt die Polizei. Die Strecke musste für rund 2 Stunden mit Hilfe der Feuerwehr gesperrt werden.

    "Darüber spricht Bayern": Der neue BR24-Newsletter informiert Sie immer montags bis freitags zum Feierabend über das Wichtigste vom Tag auf einen Blick – kompakt und direkt in Ihrem privaten Postfach. Hier geht’s zur Anmeldung!