BR24 Logo
BR24 Logo
Startseite

NEU

Unwetter in Schwaben: Vollgelaufene Keller, sonst kaum Schäden | BR24

© News 5

Gewitterwolken im Allgäu

Per Mail sharen

    Unwetter in Schwaben: Vollgelaufene Keller, sonst kaum Schäden

    "Wir sind glimpflich davongekommen", heißt es aus den Polizeieinsatzzentralen in Kempten und Augsburg. Gravierend war es dagegen kurzzeitig an der A96 bei Lindau: Der Regen hatte Kies auf die Fahrbahn gespült.

    Per Mail sharen

    In Schwaben haben die Unwetter seit Samstagabend keine größeren Schäden verursacht. Die Feuerwehren rückten aus, um einzelne vollgelaufene Keller leer zu pumpen. Auch in der Notaufnahme des Krankenhauses Lindau stand das Regenwasser kurzzeitig. Es habe "halt ein paar Einsätzle" gegeben, so der Sprecher des Polizeipräsidiums in Kempten.

    Autobahn-Verkehr durch Unwetter beeinträchtigt

    Gravierend war es nur auf der A96 bei Lindau: Dort hatte der starke Regen Kies auf die Fahrbahn gespült. Die Autobahn war drei Stunden lang gesperrt. Der Sturm hatte auch einen Baum und Äste auf die Fahrbahn stürzen lassen.

    Auch im Stadtgebiet Lindau fielen Äste und ein Baum auf Straßen. Zwei PKW-Fahrer hatten versucht eine überflutete Kreuzung und eine vollgelaufene Unterführung zu passieren. Beide blieben liegen,ihre Fahrzeuge mussten aufwändig von Feuerwehr und Technischem Hilfswerk geborgen werden.

    Blitzschlag könnte Ursache für Dachstuhlbrand sein

    Ein Dachstuhlbrand in Krumbach (Landkreis Günzburg) ist möglicherweise auf Blitzschlag zurückzuführen. Die 30 Jahre alte Bewohnerin konnte sich in Sicherheit bringen, der Schaden wird auf 100.000 Euro geschätzt.

    Feuerwehr pumpt Wasser aus Kellern

    Im Bereich des Polizeipräsidiums Schwaben/Nord zwischen Augsburg und Nördlingen habe es, abgesehen von Regenwasser in einzelnen Kellern, kaum Unwetterfolgen gegeben, "da sind wir glimpflich davongekommen", so ein Sprecher.

    "Darüber spricht Bayern": Der neue BR24-Newsletter informiert Sie immer montags bis freitags zum Feierabend über das Wichtigste vom Tag auf einen Blick – kompakt und direkt in Ihrem privaten Postfach. Hier geht’s zur Anmeldung!