BR24 Logo
BR24 Logo
Startseite
© BR
Bildrechte: News5

Nach einigen warmen, aber auch schwülen Tagen ziehen seit Freitagvormittag heftige Gewitter über Franken. Die meisten Einsätze meldeten die Feuerwehren in den Landkreisen Aschaffenburg und Kitzingen.

6
Per Mail sharen
  • Artikel mit Video-Inhalten

Unterfranken: Überflutete Straßen und volle Keller nach Gewitter

Nach einigen warmen, aber auch schwülen Tagen ziehen seit Freitagvormittag heftige Gewitter über Franken. Die meisten Einsätze meldeten die Feuerwehren in den Landkreisen Aschaffenburg und Kitzingen. Auch am Samstag ist mit Unwettern zu rechnen.

6
Per Mail sharen
Von
  • Wolfram Hanke

Ein kurzes, heftiges Gewitter mit Starkregen, das am Freitagnachmittag gegen 15.30 Uhr über den Landkreis Aschaffenburg hinwegzog, hat für viele Feuerwehreinsätze in Mainaschaff und Kleinostheim gesorgt. Durch das Unwetter sind Keller vollgelaufen und Straßen wurden überschwemmt. Aufgrund von Verstopfungen durch Unrat konnten die Kanaleinläufe in mehreren Straßen die Wassermassen nicht mehr bewältigen und mussten gereinigt werden.

Hang in Mainaschaff abgerutscht

Auf der Zufahrtsstraße zum Sportzentrum in Mainaschaff ist durch den Starkregen ein Hang abgerutscht. Dort reinigten die Feuerwehr und der Bauhof der Gemeinde Mainaschaff gemeinsam die Fahrbahn. Im Laufe des Nachmittags haben die Feuerwehren mehr als 20 Unwettereinsätze abgearbeitet. Allein aus Mainaschaff wurden 15 Einsätze gemeldet. In der Hochzeit waren rund 50 freiwillige Kräfte der Feuerwehren im Einsatz. Auch im Landkreis Kitzingen beschäftigte ein Gewitter die Feuerwehr.

Schlamm von Feldern wird auf Straße gespült

Bei Prichsenstadt wurde durch den Starkregen der Schlamm von den Feldern auf die Landstraße geschwemmt. Die komplette Straße stand zeitweise unter Wasser. Die Feuerwehr pumpte das Wasser von der Straße und sicherte benachbarte Grundstücke mit Sandsäcken.

© News5
Bildrechte: News5

Überflutete Straßen und volle Keller nach Gewitter

"Darüber spricht Bayern": Der neue BR24-Newsletter informiert Sie immer montags bis freitags zum Feierabend über das Wichtigste vom Tag auf einen Blick – kompakt und direkt in Ihrem privaten Postfach. Hier geht’s zur Anmeldung!