BR24 Logo
BR24 Logo
Startseite

Uni Passau: Studie zu Leben in Nationalparkgemeinden | BR24

© Br/Katharina Häringer
Bildrechte: pa/dpa/Armin Weigel

Das Leben in den Nationalpark-Gemeinden soll eine Studie der Uni Passau näher beleuchten. Die Forscher stellen Fragen zu den Themen Wohnen, Versorgung und Mobilität im Bayerwald.

Per Mail sharen
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Uni Passau: Studie zu Leben in Nationalparkgemeinden

Forscher der Universität Passau wollen bis Ende Juli 5.800 Bürger aus den Nationalparkgemeinden zu den Themen Wohnen, Versorgung und Mobilität befragen. Mit den Ergebnissen sollen Strategien erarbeitet werden, um die Orte attraktiver zu machen.

Per Mail sharen
Von
  • Katharina Häringer

Was braucht es in einer kleinen Gemeinde, um sich wohler zu fühlen? Welche Versorgungs- und Dienstleistungseinrichtungen fehlen? Diese und weitere Fragen landen in diesen Tagen in den Briefkästen von fünf Nationalpark-Gemeinden. Forscher für Regionale Geographie der Universität Passau wollen bis Ende Juli 5.800 Bürgerinnen und Bürger aus Bayerisch-Eisenstein, Frauenau (Lkr. Regen), Neuschönau, Spiegelau und St. Oswald-Riedlhütte (Lkr. Freyung-Grafenau) befragen.

Strategien entwickeln, um Gemeinden attraktiver machen

Die Befragung soll einen detaillierten Überblick darüber geben, was Bürgerinnen und Bürger aktuell über Wohnen, gesellschaftliches Zusammenleben, Versorgung und Mobilität in den Gemeinden denken. "Den örtlichen Kommunen wird das bei der Erarbeitung von Lösungen zur Entwicklung von Strategien helfen, um die Gemeinden für ihre Bürgerinnen und Bürger noch attraktiver machen zu können", sagt die Geographin Janine Maier.

Fragebogen bis zum 27. Juli einreichen

Die Befragten haben bis zum 27. Juli Zeit, ihre Fragebögen einzureichen. Wer gerne an der Befragung teilnehmen möchte, aber keinen Fragebogen erhalten hat, kann sich bei der Professur für Regionale Geographie der Uni Passau melden.

"Darüber spricht Bayern": Der neue BR24-Newsletter informiert Sie immer montags bis freitags zum Feierabend über das Wichtigste vom Tag auf einen Blick – kompakt und direkt in Ihrem privaten Postfach. Hier geht’s zur Anmeldung!