BR24 Logo
BR24 Logo
Alles zur Maskenpflicht

Ungewollte Weihnachtsgeschenke | BR24

© BR-Studio Franken/Ulla Küffner

Unerwünschte Weihnachts-Pakete

Per Mail sharen

    Ungewollte Weihnachtsgeschenke

    Eine Frau aus Wunsiedel im Fichtelgebirge bekam in den letzten Wochen mehrfach Päckchen eines großes Online-Versandhauses zugesandt, obwohl sie gar nichts bestellt hatte.

    Per Mail sharen

    Zwar hatte eine 41-jährige Wunsiedlerin nichts gekauft, trotzdem erhielt sie in den vergangenen Wochen immer wieder Pakete eines großes Online-Versandhändlers zugeschickt. Allerdings waren das keine Vorab-Weihnachtsgeschenke von einem Unbekannten, denn die Kosten wurden unberechtigt vom Konto der Frau abgebucht.

    Warenartikel auf fremden Namen bestellt

    Wie die Polizei mitteilt, haben Ermittlungen ergeben, dass ein bislang unbekannter Dritter Waren im Namen der 41-Jährigen bestellt hatte – die Geschädigte erstattete Anzeige.