BR24 Logo
BR24 Logo
Startseite

Unfall bei Breitengüßbach mit vier Schwerverletzten | BR24

© News5

Bei Breitengüßbach ist es am Dienstagabend (11.02.2020) zu einem schweren Verkehrsunfall gekommen. Zwei Autos stießen frontal zusammen. Fünf Menschen wurden verletzt, vier davon schwer.

Per Mail sharen
  • Artikel mit Video-Inhalten

Unfall bei Breitengüßbach mit vier Schwerverletzten

Bei einem Verkehrsunfall bei Breitengüßbach im Landkreis Bamberg sind fünf Menschen verletzt worden, vier davon schwer. Laut Polizei waren zwei Autos frontal zusammengestoßen.

Per Mail sharen
Von
  • Lasse Berger

In der Nähe von Breitengüßbach im Landkreis Bamberg sind am Dienstagabend (12.02.20) zwei Autos frontal zusammen gestoßen. Fünf Menschen wurden verletzt, vier davon schwer. Eins der beiden Fahrzeuge überschlug sich und landete auf dem Dach. Das andere Auto krachte gegen mehrere Bäume. Die Unfallstelle glich einem Trümmerfeld.

35 Rettungskräfte im Einsatz

Weitere Details zum Unfallhergang liegen der Polizei noch nicht vor. Der Sachschaden liegt bei etwa 15.000 Euro. Insgesamt waren bei dem Einsatz 35 Rettungskräfte vor Ort.

"Darüber spricht Bayern": Der neue BR24-Newsletter informiert Sie immer montags bis freitags zum Feierabend über das Wichtigste vom Tag auf einen Blick – kompakt und direkt in Ihrem privaten Postfach. Hier geht’s zur Anmeldung!