BR24 Logo
BR24 Logo
Startseite

NEU

Unbekannter Oberfranke gewinnt rund 700.000 Euro im Lotto | BR24

© picture alliance/dpa

Ein noch unbekannter Lottospieler aus Oberfranken hat rund 700.000 Euro gewonnen.

Per Mail sharen

    Unbekannter Oberfranke gewinnt rund 700.000 Euro im Lotto

    Ein noch unbekannter Lottospieler aus Oberfranken hat rund 700.000 Euro im Lotto gewonnen. Unter anderem tippte er drei aufeinanderfolgende Zahlen. Einen Gewinn in Millionenhöhe verfehlte der Unbekannte nur knapp.

    Per Mail sharen

    Ein unbekannter Lottospieler aus Oberfranken hat rund 700.000 Euro gewonnen. Das meldet Lotto Bayern.

    Eine Zahl fehlt dem Oberfranken für den Jackpot

    Gemeinsam mit einem weiteren Spieler aus Niedersachsen tippte der Mann sechs richtige Zahlen bei der Mittwochsziehung. Der Gewinn ist auch deshalb besonders, weil bei der Ziehung mit den drei aufeinander folgende Zahlen 25, 26 und 27 ein sogenannter Gewinnzahlen-Drilling gezogen wurde. Für den rund sechs Millionen Euro schweren Jackpot fehlte beiden Spielern nur die richtige Superzahl.

    Lottospieler kann Gewinn bis Ende 2023 abholen

    Eingesetzt hatte der noch anonyme Oberfranke 13,35 Euro. Er hat nun drei Jahre Zeit, seinen Gewinn abzuholen.

    "Darüber spricht Bayern": Der neue BR24-Newsletter informiert Sie immer montags bis freitags zum Feierabend über das Wichtigste vom Tag auf einen Blick – kompakt und direkt in Ihrem privaten Postfach. Hier geht’s zur Anmeldung!