BR24 Logo
BR24 Logo
BR24 - Hier ist Bayern
Einsatzkräfte von Rettungsdienst, BRK-Wasserwacht, DLRG, Feuerwehr und Polizei sind am Donnerstag nach Haßfurt an den Main alarmiert worden.

Einsatzkräfte von Rettungsdienst, BRK-Wasserwacht, DLRG, Feuerwehr und Polizei sind am Donnerstag nach Haßfurt an den Main alarmiert worden.

Bildrechte: Koordinierungsstab BRK KV Haßberge
Per Mail sharen
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Unbekannte Tote aus Main geborgen – Identität geklärt

Nachdem es am Donnerstag zu einem Rettungseinsatz wegen einer unbekannten Toten im Main bei Haßfurt gekommen war, ist die Identität nun geklärt. Eine Angehörige der Verstorbenen meldet sich. Die Polizei schließt eine Straftat und einen Unfall aus.

Von
Ansgar NöthAnsgar Nöth
Per Mail sharen

Wie berichtet wurde die im Main treibende Person am Donnerstag (23.06.22) kurz nach 13 Uhr nur noch leblos geborgen. Die Identität der verstorbenen Frau war zunächst unbekannt. Aufgrund der Presseveröffentlichung meldete sich Freitagvormittag eine Angehörige der Verstorbenen, wodurch die Identität der Frau nun geklärt werden konnte, so die Polizei. Es handelt sich um eine 69-Jährige aus dem Landkreis Haßberge. Nach derzeitigem Ermittlungsstand der Polizei wird eine Straftat ebenso wie ein Unfall ausgeschlossen.

Tote Rentnerin wurde mit Boot geborgen

Feuerwehren aus Haßfurt und Wülflingen, mehrere Wasserrettungseinheiten der Wasserwacht, der DLRG Schweinfurt, des Rettungsdienstes, des Wasser- und Schifffahrtsamtes und der Polizeiinspektion Haßfurt rückten am Donnerstag an. Auch die Wasserschutzpolizei Schweinfurt war mit einem Boot im Einsatz. Durch das Boot des Wasser- und Schifffahrtsamtes konnte die Verstorbene geborgen werden.

Einsatzkräfte von Rettungsdienst, BRK-Wasserwacht, DLRG, Feuerwehr und Polizei sind am Donnerstag nach Haßfurt an den Main alarmiert worden.

Bildrechte: Koordinierungsstab BRK KV Haßberge

"Hier ist Bayern": Der BR24 Newsletter informiert Sie immer montags bis freitags zum Feierabend über das Wichtigste vom Tag auf einen Blick – kompakt und direkt in Ihrem privaten Postfach. Hier geht’s zur Anmeldung!

Sendung

Regionalnachrichten aus Mainfranken

Schlagwörter