Zurück zur Startseite
Bayern
Zurück zur Startseite
Bayern

Über 100.000 Euro Schaden bei Einbruch in Optikergeschäft | BR24

© pa/Photoshot

Brillen in einem Geschäft (Symbolbild)

1
Per Mail sharen
Teilen

    Über 100.000 Euro Schaden bei Einbruch in Optikergeschäft

    Einen Schaden von über 100.000 Euro haben unbekannte Täter bei einem Einbruch in ein Optikergeschäft in Vilshofen (Lkr. Passau) angerichtet. Die Diebe nahmen nur die teuren Markenartikel mit und ließen die preiswerten Produkte zurück.

    1
    Per Mail sharen
    Teilen

    In der Nacht auf Mittwoch sind unbekannte Täter in ein Optikergeschäft am Stadtplatz in Vilshofen (Lkr. Passau) eingebrochen. Die Täter klauten insgesamt rund 600 Gegenstände wie Sonnenbrillen oder Fassungen. Der Wert der Beute beläuft sich laut Polizei auf über 100.000 Euro.

    Mehrere Türen beschädigt

    Die Diebe hatten sich auf Markenartikel spezialisiert und preiswertere Artikel zurückgelassen. Die Kriminalpolizei Passau ermittelt und bittet um Zeugenhinweise aus der Bevölkerung. Beim Einbruch beschädigten die Täter auch noch mehrere Türen, der Sachschaden beläuft sich nochmal auf circa 2.000 Euro.