Zurück zur Startseite
Bayern
Zurück zur Startseite
Bayern

Nach Stromausfall: Löwen-Spiel wird im März nachgeholt | BR24

Per Mail sharen

    Nach Stromausfall: Löwen-Spiel wird im März nachgeholt

    Das Regionalligaspiel zwischen dem TSV 1860 München und dem TSV Buchbach im Grünwalder Stadion wird wohl im März nachgeholt. Es musste gestern nach einem Stromausfall abgesagt werden. Grund war ein Defekt in der Stadion-Elektrik. Von Manuel Rauch

    Per Mail sharen

    Wie der Verein mitteilte, war der Grund für den Stromausfall wohl ein technischer Defekt im inneren Stromkreislauf des Stadions. Genaueres ist auch heute noch nicht bekannt.

    Gekaufte Karten gelten auch fürs Nachholspiel

    Voraussichtlich wird die Partie im März nachgeholt. Die Eintrittskarten sollen ihre Gültigkeit behalten, teilte der TSV mit. Um 19 Uhr, etwa eine Stunde vor dem geplanten Anpfiff, war im Stadion das erste Mal der Strom ausgefallen. Rund 15 Minuten später folgte der zweite Ausfall, woraufhin das Spiel abgesagt wurde.

    "Es tut uns unendlich leid für die Fans, die extra angereist sind." TSV-Geschäftsführer Markus Fauser.

    Das Stadion war mit rund 12.500 Besuchern ausverkauft.