BR24 Logo
BR24 Logo
BR24

Trainingsplatz verwüstet - Verein bittet um Hinweise | BR24

© FC Ziegelanger

Trainingsplatz im Zeiler Stadtteil Ziegelanger verwüstet

Per Mail sharen

    Trainingsplatz verwüstet - Verein bittet um Hinweise

    Vandalen haben in der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag den Trainingsplatz des FC Ziegelanger verwüstet. Das hat der kleine Verein aus einem Stadtteil von Zeil am Main im Landkreis Haßberge auf seiner Facebook-Seite öffentlich gemacht.

    Per Mail sharen
    Von
    • Wolfram Hanke

    Zugeschlagen haben die Vandalen in der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag, so der Verein. Auf den Fotos im Netz sind massive Reifenspuren auf dem Rasen zu erkennen. Nach Schätzung der Vereinsverantwortlichen ist dabei ein Schaden von rund 3.000 Euro entstanden.

    "Es ist traurig, dass in solchen Zeiten, in denen kleine Vereine um ihre Existenz kämpfen, manche nicht einmal den kleinsten Respekt vor der Arbeit haben, die andere in solche Projekte hineinstecken", so der Verein.

    Der Verein bittet nun um Hinweise aus der Bevölkerung. Wer etwas beobachtet, soll sich bei der Polizeiinspektion in Haßfurt melden.

    "Darüber spricht Bayern": Der neue BR24-Newsletter informiert Sie immer montags bis freitags zum Feierabend über das Wichtigste vom Tag auf einen Blick – kompakt und direkt in Ihrem privaten Postfach. Hier geht’s zur Anmeldung!