BR24 Logo
BR24 Logo
Startseite
© pa/dpa
Bildrechte: pa/dpa

Oktoberfest 2015

Per Mail sharen

    Trachtler ziehen zum Oktoberfest

    Weltweit einzigartig ist der sieben Kilometer lange Trachten- und Schützenzug, der am Vormittag quer durch die Münchner Innenstadt zieht und zu den Höhepunkten des Münchner Oktoberfestes zählt.

    Per Mail sharen

    Gruppen aus ganz Deutschland, Österreich, Italien, Slowenien, Serbien und Polen reihen sich in den sieben Kilometer langen Festzug ein. Der Tross wird angeführt vom Münchner Kindl, verkörpert von Laila Noeth, der 21-jährigen Tochter des Kulturmanagers Wolfgang Noeth. In festlich geschmückten Kutschen fahren Bayerns Ministerpräsident Horst Seehofer (CSU) und Münchens Oberbürgermeister Dieter Reiter (SPD) mit ihren Ehefrauen mit.

    Trachten, Musik und mehr

    Die Zuschauer erwartet eine bunte Mischung von Trachtengruppen, Musikkapellen, Spielmanns- und Fanfarenzügen, Sport- und Gebirgsschützen, Fahnenschwingern und Volkstanzgruppen, dazwischen die wunderschönen Prachtgespanne der Münchner Brauereien, reich geschmückte Kutschen und Festwägen, die alte Handwerksberufe und Brauchtum zeigen.

    Die ARD überträgt den Umzug ab 10.03 Uhr live.