Symbolbild: 9-Euro Ticket

Symbolbild: 9-Euro Ticket

Bildrechte: picture alliance / SvenSimon | FrankHoermann/SVEN SIMON
    >

    Tourismusverband Franken: 9-Euro-Ticket mit "positivem Effekt"

    Tourismusverband Franken: 9-Euro-Ticket mit "positivem Effekt"

    Der lokale Tourismus profitiert vom 9-Euro-Ticket. Diese Zwischenbilanz zieht der Tourismusverband Franken. Überlastungen durch Tagestouristen, wie etwa in Sylt, gebe es in keiner Region.

    Das 9-Euro-Ticket hat in Franken einen positiven Effekt auf den lokalen Tourismus. Diese Zwischenbilanz zieht der Tourismusverband Franken am Dienstag (05.07.22). Überlastungen durch Tagestouristen, wie etwa in Sylt, gebe es in keiner Region, bestätigt ein Pressesprecher des Verbands gegenüber BR24.

    Mehr Tagestouristen im ländlichen Raum

    Das 9-Euro-Ticket sorgt dafür, dass in vielen fränkischen Regionen die Zahl der Tagestouristen gestiegen ist. Entsprechende Rückmeldungen gebe es vor allem aus ländlichen Räumen, wie etwa Frankenwald oder Fichtelgebirge. Das Spessart-Mainland meldet, dass vermehrt Gäste aus Frankfurt Tagesausflüge in die Region unternehmen würden, so Jörg Hentschel, Pressesprecher des Tourismusverbands Franken. Auch die Stadt Ansbach mit der Bayerischen Landesausstellung melde höhere Zulaufsquoten durch das 9-Euro-Ticket. Quantitativ messbar sei der positive Effekt auf den Tourismus nicht, so Hentschel, Zahlen gebe es nicht: „Es sind ja vor allem Tagesausflügler. Die Tourist-Informationen oder Gastronomen stehen ja nicht da und zählen. Wir bekommen aber die Tendenz von ihnen schon gemeldet."

    Keine Überlastung bei den Tourismus-Hot-Spots in Franken

    Fränkische Tourismus-Hot-Spots wie etwa die Mainschleife, die Stadt Bamberg oder die Fränkische Schweiz würden nicht über Überlastung klagen. Sollte es tatsächlich mal etwas enger werden, liege das nicht nur am 9-Euro-Ticket, sondern an Brückentagen oder am schönen Wetter, ergänzt der Tourismusverbands-Sprecher.

    "Hier ist Bayern": Der BR24 Newsletter informiert Sie immer montags bis freitags zum Feierabend über das Wichtigste vom Tag auf einen Blick – kompakt und direkt in Ihrem privaten Postfach. Hier geht’s zur Anmeldung!