BR24 Logo
BR24 Logo
Startseite
© BR
Bildrechte: BR/Andi Ebert

Nach dem Fund eines toten Babys in Heinersreuth sitzt die 19-jährige Mutter in Untersuchungshaft. Auf Antrag der Staatsanwaltschaft Bayreuth wurde Haftbefehl wegen des dringenden Verdachts des Totschlags erlassen.

6
Per Mail sharen
  • Artikel mit Audio-Inhalten
  • Artikel mit Video-Inhalten

Toter Säugling im Müll: Haftbefehl gegen Mutter erlassen

Einen Tag nach dem Fund eines toten Säuglings bei Bayreuth ist Haftbefehl gegen die 19-jährige Mutter des Kindes erlassen worden. Es besteht der Verdacht auf Totschlag. Zudem wurde bekannt, dass die Frau das Kind lebend auf die Welt gebracht hatte.

6
Per Mail sharen
Von
  • Annerose Zuber
  • BR24 Redaktion

Nach dem Fund eines toten Babys in Heinersreuth im Landkreis Bayreuth sitzt die 19-jährige Mutter in Untersuchungshaft. Auf Antrag der Staatsanwaltschaft Bayreuth wurde Haftbefehl wegen des dringenden Verdachts des Totschlags erlassen. Das teilten Staatsanwaltschaft Bayreuth und Polizeipräsidium Oberfranken mit.

Heinersreuth: Mutter hat Kind lebend zur Welt gebracht

Die 19-Jährige stammt aus dem Landkreis Bamberg. Der Leichnam des Neugeborenen war am Montagmittag zufällig von einer Zeugin in einer Mülltonne bei einem Mehrfamilienhaus in Heinersreuth entdeckt worden. Die Mutter wurde noch am selben Tag im Landkreis Bamberg festgenommen, heißt es in der Pressemitteilung.

Die junge Frau habe das Kind am Wochenende lebend zur Welt gebracht. Aufgrund der umfangreichen Ermittlungen sowie des vorläufigen Ergebnisses der rechtsmedizinischen Untersuchung bestehe der Tatverdacht eines Tötungsdeliktes. Zu dem Vater des toten Säuglings macht die Polizei keine Angaben.

© BR
Bildrechte: BR

Eine Frau hat in Heinersreuth im Landkreis Bayreuth einen leblosen Säugling in einem Abfallbehälter entdeckt. Nun ist Haftbefehl gegen die 19-jährige Mutter des Kindes erlassen worden. BR-Korrespondent Andi Ebert war live vor Ort.

"Hier ist Bayern": Der BR24 Newsletter informiert Sie immer montags bis freitags zum Feierabend über das Wichtigste vom Tag auf einen Blick – kompakt und direkt in Ihrem privaten Postfach. Hier geht’s zur Anmeldung!