BR24 Logo
BR24 Logo
Startseite

NEU

Tödlicher Fahrradunfall: Polizei richtet Upload-Portal ein | BR24

© Polizeipräsidium München

Nach Verkehrsunfall mit zwei Radfahrern: Ein Mann stirbt und der andere entfernt sich vom Unfallort in der Au.

Per Mail sharen

    Tödlicher Fahrradunfall: Polizei richtet Upload-Portal ein

    Nach dem tödlichen Fahrradunfall in München ruft die Polizei erneut Zeugen auf, bei der Aufklärung des Falles aktiv mitzuhelfen. Sie hat dafür ein Upload-Portal für Fotos oder Videos eingerichtet.

    Per Mail sharen

    Die Polizei München bittet erneut darum, dass sich Zeugen melden, die an dem Unglückstag (17. Mai 2020) Foto-, Video- oder Audioaufnahmen an der Unfallstelle in der Hochstraße oder der unmittelbaren Umgebung gemacht haben.

    Zeugenaufnahmen können nun hochgeladen werden

    Die Polizei hat dazu einen Upload-Link bereitgestellt, über den die Daten hochgeladen werden können. Interessiert ist die Behörde vor allem an Aufnahmen im Zeitraum zwischen 17.30 und 18.15 Uhr, also vor und nach dem tödlichen Unfall.

    37-jähriger Münchner stirbt an schweren Kopfverletzungen

    Zwei Radfahrer waren am Sonntagnachmittag des 17. Mais in der Hochstraße im Münchner Stadtteil Au zusammengestoßen und gestürzt. Ein 37-jähriger Mann starb an seinen schweren Kopfverletzungen. Der andere Unfallbeteiligte fuhr nach dem Sturz einfach weiter.

    Trotz Öffentlichkeitsfahndung mit Bildern aus einer Überwachungskamera und einer Belohnung von 1.000 Euro konnte der zweite Radler bislang nicht identifiziert werden. Bis heute sind über 50 Hinweise von Zeugen eingegangen, doch der Mann konnte bislang noch nicht gefunden werden.

    Polizei sucht Mountainbike-Fahrer

    Der Gesuchte wird auf 45 bis 50 Jahre geschätzt, ist 1,80 bis 1,95 Meter groß und hat eine stämmige Figur, sowie kräftige Waden. Seine Haare sind kurz und grau meliert, er trug keinen Fahrradhelm. Laut Zeugen sprach er deutsch ohne Auffälligkeiten. Bekleidet war er mit einem schwarzen T-Shirt mit blauen Streifen an den Ärmeln, hellen Schuhen und einer kurzen, blauen Hose.

    "Darüber spricht Bayern": Der neue BR24-Newsletter informiert Sie immer montags bis freitags zum Feierabend über das Wichtigste vom Tag auf einen Blick – kompakt und direkt in Ihrem privaten Postfach. Hier geht’s zur Anmeldung!