Zurück zur Startseite
Bayern
Zurück zur Startseite
Bayern

Tödlicher E-Bike-Unfall in Neukirchen vorm Wald | BR24

© Zema Medien

Die abschüssige Straße, auf der der Mann hinunter fuhr

2
Per Mail sharen
Teilen

    Tödlicher E-Bike-Unfall in Neukirchen vorm Wald

    Ein 61 Jahre alter Mann ist in Neukirchen vorm Wald im Kreis Passau tödlich mit seinem E-Bike verunglückt. Er wurde auf einem Firmenparkplatz tot aufgefunden, wie die Polizei mitteilte.

    2
    Per Mail sharen
    Teilen

    Ein 61-jähriger Mann aus dem nördlichen Landkreis Passau ist nach einem Sturz mit seinem E-Bike noch an der Unfallstelle gestorben. Wie die Polizei Passau mitteilte, wurde der Mann tot auf einem Parkplatz gefunden.

    Zunächst als vermisst gemeldet

    Nach ihm wurde schon gesucht, denn er war als vermisst gemeldet worden. Zuletzt hatte man ihn am Vorabend in Tittling gesehen.

    Ohne Helm unterwegs

    Wie die Polizei ermittelt hat, war der Mann mit seinem E-Bike auf einer Parallelstraße zur B85 in Neukirchen vorm Wald unterwegs. Am Ende der Straße fuhr er eine Böschung hinunter, wobei er offenbar stürzte und sich tödliche Kopfverletzungen zuzog. Der 61-Jährige trug keinen Fahrradhelm. Ein Gutachter soll die genauen Todesumstände klären. Die Polizei bittet um Zeugenhinweise.