BR24 Logo
BR24 Logo
Startseite

Tödlicher Badeunfall im Bodensee | BR24

© Bayerischer Rundfunk 2020

Suche nach vermisstem Schwimmer im Bodensee

Per Mail sharen
  • Artikel mit Video-Inhalten

Tödlicher Badeunfall im Bodensee

Ein Badeausflug auf dem Bodensee hat einen tragischen Verlauf genommen und ist für mindestens einen Mann tödlich ausgegangen. Ein Mann wird noch vermisst, die Suche ist wieder angelaufen.

Per Mail sharen
Von
  • Doris Bimmer
© Bayerischer Rundfunk 2020

Ein Badeausflug auf dem Bodensee hat einen tragischen Verlauf genommen und ist für mindestens einen Mann tödlich ausgegangen. Gestern Nachmittag waren acht Senioren in Baden-Württemberg zu einer Bootstour aufgebrochen.

Gestern Nachmittag waren acht Senioren in Baden-Württemberg zu einer Bootstour aufgebrochen und legten in Lindau-Reutin an, um dort in der Bucht zu baden. Ein 73-Jähriger und ein 70-Jähriger sprangen gleich ins Wasser. Der 73-Jährige klagte jedoch rasch über gesundheitliche Probleme. Ihm zu Hilfe eilte der 71-jährige Bootsführer.

Retter verstirbt, Suche geht weiter

Während der 73-Jährige mit einem Rettungsring ins Boot gezogen werden konnte, bekam der 71-Jährige so große Probleme im Wasser, dass er bewusstlos wurde. Die Gruppe konnte ihn noch ins Boot holen und dort reanimieren – dennoch verstarb er später im Krankenhaus. Spurlos verschwunden ist der zweite Badende, ein 70-Jähriger. Trotz einer groß angelegten Suche mit vier Hubschraubern und 17 Einsatzbooten aus Bayern, Baden-Württemberg und Österreich konnte er bislang nicht wieder aufgefunden werden.

Suche gestaltet sich schwierig

Mit Einbruch der Nacht musste der Einsatz abgebrochen werden, in der Früh ist die Suche aber bereits wieder angelaufen. Die Einsatzkräfte versuchen derzeit, das abzusuchende Gebiet einzugrenzen, gegen Mittag sollen Taucher und Unterwasserdrohnen hinzugezogen werden. Sie stehen vor einer großen Aufgabe: Laut Polizei könnte der Mann wegen der Unterwasserströmung irgendwo auf einem vier Quadratkilometer großen Gebiet treiben, stellenweise ist der See dort bis zu 30 Meter tief.

"Darüber spricht Bayern": Der neue BR24-Newsletter informiert Sie immer montags bis freitags zum Feierabend über das Wichtigste vom Tag auf einen Blick – kompakt und direkt in Ihrem privaten Postfach. Hier geht’s zur Anmeldung!