BR24 Logo
BR24 Logo
Startseite
© BR/Rudolf Heinz
Bildrechte: BR/Rudolf Heinz

In Niederwinkling hat die Gemeinde die Viertklässler schon am Sonntag getestet. Dadurch werden Eltern und Lehrer entlastet. Sollte doch ein Kind postiv auf Corona getestet werden, so erfährt es so nicht die ganze Klasse.

Per Mail sharen
  • Artikel mit Audio-Inhalten
  • Artikel mit Video-Inhalten

Testpflicht an Schulen: Niederwinkling schon am Sonntag fertig

Schulkinder müssen sich ab heute zweimal wöchentlich auf Corona testen - in der Regel machen sie den Test morgens im Schulgebäude. In Niederwinkling sind gut 60 Grundschüler bereits am Sonntagabend getestet worden. Ein Vorbild für andere Regionen?

Per Mail sharen
Von
  • Rudolf Heinz
  • BR24 Redaktion

Gut 60 Grundschüler sind bereits am Sonntagabend in der Gemeinde Niederwinkling im Landkreis Straubing-Bogen auf Corona getestet worden. Ein Team aus 30 freiwilligen Helfern hat bei den Kindern einen Antigen-Schnelltest durchgeführt.

Eltern dürfen beim Testen dabei sein

Damit die Grundschüler keine Angst vor dem Test haben, durften die Eltern mit dabei sein. Für Bürgermeister Ludwig Waas ist das der sicherste Weg für den Schulverband. "Die Kinder sind schon getestet, eher sie in den Schulbus einsteigen - sicherer geht es nicht." Außerdem soll durch den vorgezogenen Test vermieden werden, dass die jungen Schüler durch positive Tests in der Schule stigmatisiert und Eltern sowie Lehrer mit den Testungen überfordert werden. In Niederwinkling fielen am Sonntagabend alle Tests der Kinder negativ aus.

Testpflicht für Schüler, Lehrer und Schulpersonal

Wer im Freistaat zur Schule geht, muss ab dem heutigen Montag zweimal wöchentlich einen negativen Corona-Test vorweisen. Das gilt für alle bayerischen Schülerinnen und Schüler, Lehrkräfte sowie weiteres Schulpersonal. Nur so können sie am Präsenzunterricht teilnehmen. Wer einen Corona-Test verweigert erhält Distanzunterricht.

© BR/Rudolf Heinz
Bildrechte: dpa/Matthias Balk

Wer in die Schule geht, muss sich zweimal wöchentlich auf Corona testen. In der Regel in der Schule. Anders macht es die Gemeinde Niederwinkling. Hier ist man einen anderen Weg gegangen und hat schon frühzeitig getestet. 

"Darüber spricht Bayern": Der neue BR24-Newsletter informiert Sie immer montags bis freitags zum Feierabend über das Wichtigste vom Tag auf einen Blick – kompakt und direkt in Ihrem privaten Postfach. Hier geht’s zur Anmeldung!