BR24 Logo
BR24 Logo
Startseite

NEU

Studie: Vogelbeobachtung fördert Lebenszufriedenheit | BR24

© dpa/pa, Jürgen Landshoeft

Blaumeise

Per Mail sharen

    Studie: Vogelbeobachtung fördert Lebenszufriedenheit

    Seit 2017 läuft ein Präventionsprojekt des Landesbund für Vogelschutz mit Senioren und Seniorinnen in vollstationären Pflegeeinrichtungen. Eine erste Bilanz zeigt: Regelmäßige Vogelbeobachtung steigert das Wohlbefinden von älteren Menschen.

    Per Mail sharen

    Seit 2017 stellt der LBV bayernweit Vogelfutterstationen in 60 Seniorenheimen auf und stellt den Bewohnerinnen und Bewohnern Informations- und Beschäftigungsmaterial für die Vogelbeobachtung zur Verfügung.

    Vogelbeobachtung hält geistig fit

    Die wissenschaftlichen Ergebnisse der Katholischen Universität Eichstätt-Ingolstadt zeigen, dass dieses Naturerlebnis ältere Menschen unterstützt, geistig und körperlich aktiv zu bleiben. "Dass Vogelbeobachtung Freude und sogar ein klein wenig glücklicher macht, wussten wir bereits aus eigener Erfahrung. Nun kann der LBV wissenschaftlich belegen, dass durch die Vogelbeobachtung die Lebensqualität von Seniorinnen und Senioren verbessert wird – ein wunderbarer Erfolg", sagt der LBV-Vorsitzende Dr. Norbert Schäffer.

    Bei diesem Präventionsprojekt wurden 1.500 Bewohner und Bewohnerinnen sowie 300 Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen von Pflegeeinrichtungen begleitet.

    Frühere Erinnerungen werden wach

    Neben der Beobachtung der Vögel beziehen die Betreuer und Betreuerinnen die Heimbewohner und Heimbewohnerinnen auch beim Befüllen der Futterstationen mit ein und führen Gespräche über das gemeinsame Naturerlebnis. Viele ältere Mitmenschen verknüpfen mit den Vögeln frühere Erinnerungen. So können kognitive Ressourcen zum Beispiel bei an Demenz erkrankten Menschen wieder aktiviert werden.

    Das LBV-Projekt wird nach der dreijährigen Pilotphase und den wissenschaftlichen Ergebnissen bis Ende Dezember 2021 verlängert. Dies wird ermöglicht durch die Förderung von den Pflegekassen sowie der Stiftung Bayerisches Naturerbe.

    "Darüber spricht Bayern": Der neue BR24-Newsletter informiert Sie immer montags bis freitags zum Feierabend über das Wichtigste vom Tag auf einen Blick – kompakt und direkt in Ihrem privaten Postfach. Hier geht’s zur Anmeldung!