BR24 Logo
BR24 Logo
Startseite

NEU

Sternstunden unterstützt Christophorusschule am Königssee | BR24

© BR

Die Aktion Sternstunden hat die Christophorusschule in Schönau am Königssee mit einer großzügigen Spende unterstützt: 86.000 Euro gingen an die Schule. Mit dem Geld konnten dringend notwendige Maßnahmen für Schüler mit Handikap mitfinanziert werden.

Per Mail sharen
  • Artikel mit Video-Inhalten

Sternstunden unterstützt Christophorusschule am Königssee

Die Aktion Sternstunden hat die Christophorusschule in Schönau am Königssee mit einer großzügigen Spende unterstützt: 86.000 Euro gingen an die Schule. Mit dem Geld konnten dringend notwendige Maßnahmen für Schüler mit Handikap mitfinanziert werden.

Per Mail sharen

Eines vorweg: Der schlimme Brand Anfang Oktober betraf die Christophorus Grund- und Mittelschule in Berchtesgaden. Bei dem Sternstundenprojekt geht es um das Christophorusgymnasium im benachbarten Schönau am Königssee.

Schwerer Sturz eines Nachwuchsrennläufers als Umbaugrund

Der Grund, dass das so schnell wie möglich behindertengerecht umgebaut werden musste, war ein trauriger. Im Mai 2017 verletzte sich Nico Sommer, ein Gymnasiast an der Schule und Nachwuchsskirennläufer, bei einem Trainingssturz schwer an der Wirbelsäule. Seitdem sitzt der junge Mann im Rollstuhl. Seine Schule war und ist ihm wichtig.

Jetzt gibt es einen Lift am Gebäude

Mit den 86.000 Euro durch Sternstunden konnte außen am Gebäude ein Lift angebaut werden. Eine neue für Rollstuhlfahrer geeignete Rampe führt nun zum Eingang der Schule, auch eine behindertengerechte Toilette wurde eingebaut.