BR24 Logo
BR24 Logo
Startseite
© BR
Bildrechte: BR/Anja Bischof

Erhält für die Arbeit im Bayreuther Verein "Die Summer" das Bundesverdienstkreuz: Stefanie Propp.

Per Mail sharen
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Steinmeier vergibt Verdienstorden an Bayreuther Umweltschützerin

Gegründet von Studierenden, ausgezeichnet vom Bundespräsidenten: Ein Umweltschutz-Verein aus Bayreuth erhält bundesweite Aufmerksamkeit. Genauer gesagt dessen Vorsitzende. Stefanie Propp erhält den Verdienstorden der Bundesrepublik Deutschland.

Per Mail sharen
Von
  • Anja Bischof
  • BR24 Redaktion

Als eine von sechs Umweltschützerinnen und Umweltschützern erhält die Bayreutherin Stefanie Propp den Verdienstorden der Bundesrepublik Deutschland. Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier wird der Vorsitzenden des Vereins "Die Summer e.V." das Bundesverdienstkreuz im Schloss Bellevue überreichen.

Verdienstorden: Klimaschützerin hat Naturgarten mitgestaltet

Die Auszeichnung erhält Stefanie Propp für ihr herausragendes Engagement in der Kategorie Natur-, Umwelt- und Klimaschutz. In einer Erklärung des Bundespräsidenten heißt es, Stefanie Propp koordiniere nicht nur die Aktivitäten des Vereins "Die Summer", sie wirke auch entscheidend am Naturgarten "Bunter Hügel" mit. Dieser Garten im ehemaligen Landesgartenschaugelände Bayreuth bringt der Stadtbevölkerung verschiedene Lebensräume näher und ist als Projekt der UN-Dekade Biologische Vielfalt ausgezeichnet worden.

Propp setzt Umweltschutzmaßnahmen in Bayreuth um

Die 25-jährige Stefanie Propp hat den Verein "Die Summer" mit weiteren Studentinnen und Studenten im Jahr 2018 gegründet. Gemeinsam mit vielen ehrenamtlichen Helferinnen und Helfern setzen die Aktiven Umweltschutzmaßnahmen in der Stadt Bayreuth um. Der Verdienstorden ist die höchste Anerkennung, die die Bundesrepublik für Dienste um das Gemeinwohl ausspricht.

"Darüber spricht Bayern": Der neue BR24-Newsletter informiert Sie immer montags bis freitags zum Feierabend über das Wichtigste vom Tag auf einen Blick – kompakt und direkt in Ihrem privaten Postfach. Hier geht’s zur Anmeldung!