BR24 Logo
BR24 Logo
Startseite
© dpa-Bildfunk/Matthias Balk
Bildrechte: dpa-Bildfunk/Matthias Balk

Blitze entladen sich über Grasbrunn in Oberbayern

85
Per Mail sharen

    Auch in Bayern drohen Dauerregen und Überschwemmungen

    Die Bilder aus den Flutgebieten im Westen Deutschlands sorgen bei uns in Bayern für Bestürzung. Derweil warnt der Deutsche Wetterdienst vor Dauerregen am Alpenrand. Örtlich drohen in Ober- und Niederbayern Überschwemmungen.

    85
    Per Mail sharen
    Von
    • BR24 Redaktion

    Vor allem am östlichen Alpenrand sollten die Menschen an diesem Wochenende auf der Hut sein: Laut dem Hochwassernachrichtendienst (HND) gehen die Pegelstände der Flüsse und Seen bereits nach oben. Betroffen sind die Donau, die Isar, die Salzach und der Inn. Um sie herum drohen Überschwemmungen.

    Passau bereitet sich auf Hochwasser vor

    Die Dreiflüssestadt Passau mit Donau, Ilz und Inn zeigt sich alarmiert: Sie warnt bereits seit Freitag auf ihrer Internetseite vor Hochwasser. Wenn es schlecht läuft, werden spätestens am Sonntag Keller und Grundstücke überflutet sein. Der Regen der vergangenen Tage habe die Donau anschwellen lassen, heißt es vom HND. Der Scheitel der Hochwasserwelle liege am Samstag Mittag im Raum Neustadt. In Kelheim sei es bereits zu kleinen Ausuferungen gekommen - bei Meldestufe eins.

    Wetterdienst sagt Dauerregen bis Montag Früh voraus

    Die Gewässer sind also bereits übervoll, bevor - laut Deutschem Wetterdienst (DWD) - Dauerregen im Freistaat einsetzt: Die Meteorologen gehen davon aus, dass es von Samstag bis einschließlich Montag Früh ununterbrochen regnet, und zwar schauerartig. Auch Gewitter sind angesagt.

    In den Alpen (außer im Allgäu) sollen bis zu 25 Liter pro Quadratmeter runterkommen. "Unwetterartiger Starkregen" steht bevor, außerdem soll es starken Wind und kleinkörnigen Hagel geben.

    Sehr hohe Regenmengen in den Berchtesgadener Alpen

    Die schlechteste Prognose gilt für die Berchtesgadener Alpen: Hier könnte es bis zu 100 Liter pro Quadratmeter abregnen, in Staulagen noch mehr.

    "Hier ist Bayern": Der BR24 Newsletter informiert Sie immer montags bis freitags zum Feierabend über das Wichtigste vom Tag auf einen Blick – kompakt und direkt in Ihrem privaten Postfach. Hier geht’s zur Anmeldung!