Zurück zur Startseite
Bayern
Zurück zur Startseite
Bayern

Stadtrat Füssen: Bürgerbegehren gegen Luxushotel ist zulässig | BR24

© Bayerischer Rundfunk 2019

Der Stadtrat Füssen hat entschieden, dass das Bürgerbegehren gegen das geplante Luxushotel am Festspielhaus am Forggensee zulässig ist.

1
Per Mail sharen
Teilen

    Stadtrat Füssen: Bürgerbegehren gegen Luxushotel ist zulässig

    Der Stadtrat Füssen hat am Dienstagnachmittag entschieden, dass das Bürgerbegehren gegen das geplante Luxushotel am Festspielhaus direkt am Ufer des Forggensees zulässig ist. Damit wird es im Oktober einen Bürgerentscheid geben.

    1
    Per Mail sharen
    Teilen

    17 Räte der Stadt Füssen haben am späten Dienstagnachmittag bei zwei Gegenstimmen entschieden, dass das Bürgerbegehren gegen das geplante 5-Sterne-Hotel am Festspielhaus zulässig ist. Das hat Felix Blersch von der Stadtverwaltung Füssen dem BR bestätigt.

    Deutlich mehr Unterschriften als nötig

    Die Verwaltung der Stadt Füssen habe das Bürgerbegehren gründlich geprüft und sei zu dem Entschluss gekommen, dass die formelle Zulässigkeit vorliegt. Von den am 25. Juni abgegebenen 1.777 Unterschriften waren 1.650 gültig – notwendig wären 1.078 gewesen.

    Bürgerentscheid im Oktober

    Als Konsequenz aus der Stadtrats-Entscheidung wird es zu einem Bürgerentscheid kommen, und zwar am Sonntag, 20. Oktober 2019. Wie die Stadtverwaltung mitteilt, müsste der Bürgerentscheid ab der Entscheidung zur Zulässigkeit innerhalb von drei Monaten durchgeführt werden, also spätestens am 6. Oktober. Der Stadtrat habe im Einvernehmen mit Vertretern des Bürgerbegehrens diese Frist verlängert, da das Wochenende vom 6. Oktober ein Wochenende mit Brückentag ist und somit viele Bürger verreist sein könnten.

    Widerstand gegen geplantes Hotel am Forggensee

    Der Kreisfischerverein Füssen, der Bund Naturschutz und der Landesbund für Vogelschutz hatten gemeinsam das Bürgerbegehren gegen das geplante 5-Sterne-Hotel initiiert. Am Ufer des Allgäuer Forggensees soll neben dem Festspielhaus ein Luxushotel mit Tagungszentrum entstehen. Die Gegner des Projektes befürchten, dass mit dem Bau die Landschaft verschandelt wird.