BR24 Logo
BR24 Logo
Startseite
© MEV/Peter Horn
Bildrechte: MEV/Peter Horn

538.684 Kilometer mit dem Rad haben die Teilnehmenden der Aktion Stadtrad in Nürnberg zurückgelegt.

1
Per Mail sharen

    Stadtradeln: 539.000 Kilometer mit dem Fahrrad

    13,5 Mal um die Erde – so weit reicht die Strecke, die von 2,700 Radfahrenden bei der Aktion Stadtradeln in Nürnberg erstrampelt wurde. Drei Wochen dauerte die Aktion, die sich auch für die Umwelt in der CO2-Bilanz bezahlt macht.

    1
    Per Mail sharen
    Von
    • Frank Staudenmayer
    • Birgitt Rosshirt

    Die internationale Kampagne Stadtradeln findet in Nürnberg immer mehr Anhänger. Wie die Stadt mitteilt, haben sich an der drei Wochen langen Rad-Aktion 2.721 Radfahrer beteiligt. Sie legten insgesamt fast 538.684 Kilometer zurück. Laut Stadt sind das 105.000 Kilometer mehr als im Vorjahr.

    79.187 Kilogramm CO2 eingespart

    Im Vergleich zu Autofahrten ersparten die Radfahrer der Umwelt damit rund 79.187 Kilogramm Kohlenstoffdioxid (CO2).

    Labenwolf-Gymnasium fährt über 51.000 Kilometer

    Das aktivste Team sei das zweite Jahr in Folge das Städtische Labenwolf-Gymnasium. Die 286 Radfahrer schafften 51.307 Kilometer. Der zweite Platz geht den Angaben zufolge an die 341 Aktiven der Maria-Ward-Schule Nürnberg, die 46.632 Kilometer zurückgelegt haben. Auf den dritten Platz schaffte es das Team der Verkehrswende Nürnberg, mit 112 Radelnden schafften sie insgesamt 28.438 Kilometer.

    💡 Stichwort: Stadtradeln

    Das Stadtradeln dauerte vom 2. Juli bis zum 22. Juli 2021. Es ist eine Aktion des Klima-Bündnisses und der Arbeitsgemeinschaft fahrradfreundlicher Kommunen in Bayern e.V. (AGFK). Die Stadt Nürnberg nimmt bereits seit Beginn der Aktion im Jahr 2008 teil.  

    "Hier ist Bayern": Der BR24 Newsletter informiert Sie immer montags bis freitags zum Feierabend über das Wichtigste vom Tag auf einen Blick – kompakt und direkt in Ihrem privaten Postfach. Hier geht’s zur Anmeldung!

    Richtigstellung

    In einer früheren Version haben wir von "sieben Wochen" geschrieben (von 2. Juni bis 22. Juli). Richtig ist: Die Aktion dauerte von 2. Juli bis 22. Juli, dauerte also drei Wochen. Wir haben den Fehler korrigiert.