BR24 Logo
BR24 Logo
Alles zur Maskenpflicht

Sonnenwochenende bringt goldenen Oktober nach Bayern | BR24

© BR / Herbert Ebner

Archivbild: Bäume mit Herbstlaub in der Nähe von Münsing am Starnberger See.

Per Mail sharen

    Sonnenwochenende bringt goldenen Oktober nach Bayern

    Bayern erlebt dieses Wochenende einen goldenen Oktober vom Feinsten. Dazu helfen warme Luft aus Spanien, der Einfluss von Hoch "Lisbeth" und am Alpenrand der Föhn. In den bayerischen Bergen ist bestes Wanderwetter zu erwarten.

    Per Mail sharen

    Das windige, trübe und regnerische Wetter der vergangenen Tage hat uns innerlich schon auf die Wintersaison eingestimmt. Doch mit Siebenmeilenstiefeln steuern wir nun, in der zweiten Monatshälfte, auf einen Goldenen Oktober zu.

    Hoch Lisbeth ist stabil, das Wetter warm und Bayern sonnig

    Denn rechtzeitig zum Wochenende kommt Bayern unter die Fittiche von Lisbeth, einer stabilen Hochdruckzone. Zugleich strömt aus dem Norden Spaniens warme Luft heran, und in Alpennähe wird es auch noch föhnig.

    © Grafik Michael Sachweh

    Tief Quentino über Großbritannien und Skandinavien, Hoch Lisbeth im Süden.

    20 bis 24 Grad: Ein Altweibersommer wie aus dem Bilderbuch

    Dank dieser Bedingungen dürfen wir uns in der Zeit von Samstag bis Montag von der Rhön bis zu den Alpen auf viel Sonnenschein freuen. Dabei klettert das Quecksilber auf ungewöhnlich warme 20 bis 24 Grad, in manchen besonders wetterbegünstigten Gebieten wie im fränkischen Flachland oder in der vom Alpenföhn verwöhnten Landeshauptstadt München sind auch 25 Grad möglich. Diese Tageshöchstwerte sind für Mitte Oktober ungewöhnlich, sie passen eher zum spätsommerlichen "Altweibersommer".

    Wandern in den bayerischen Bergen

    Besonders klar und postkartenblau wird der Himmel im höheren Bergland und in den Alpen sein, hier wird es auch in höheren Lagen außergewöhnlich mild werden - in einer Meereshöhe von 1500 Metern zum Beispiel liegen die Tageshöchstwerte am Wochenende bei 17 bis 20 Grad. In den bayerischen Bergen erwartet uns also bestes Wanderwetter.

    Am Sonntag lässt sich der Vollmond klar sehen wie selten

    Auch für die Mondsüchtigen unter uns bietet das Wochenende etwas Besonderes: Am Sonntag ist Vollmond, er dürfte besonders in höheren Lagen Südbayerns dank sehr trockener Luft eine außergewöhnliche Leuchtkraft entfalten!