BR24 Logo
BR24 Logo
Startseite
© Regionalnachrichten aus Schwaben
Bildrechte: BR / David Donocik

Mit einer Sonderbriefmarke wird Pfarrer Sebastian Kneipp im Jahr seines zweihundertsten Geburtstags geehrt. Erhältlich ist sie in einem Sonderpostamt in Bad Wörishofen und auf Bestellung.

1
Per Mail sharen
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Sonderbriefmarke zum 200. Geburtstag von Pfarrer Kneipp

Im Jahr seines zweihundertsten Geburtstages wird Pfarrer Sebastian Kneipp mit einer Sonderbriefmarke geehrt. Erstmals bekommen kann man sie heute im Pfarsaal von St. Justina in Bad Wörishofen.

1
Per Mail sharen
Von
  • Andrea Trübenbacher

Der Pfarrsaal St. Justina in Bad Wörishofen ist heute ein Sonderpostamt. Neben der Briefmarke mit dem Bild von Sebastian Kneipp gibt es hier für Briefmarkenliebhaber und Kneipp-Fans auch einen besonderen Stempel und einen Jubiläums-Briefumschlag. Wer sich die Marke und den Stempel abholen will, kann das zwischen 9.30 und 17 Uhr tun. Maximal vier Leute dürfen gleichzeitig in den Pfarrsaal, außerdem muss eine Maske getragen werden.

Kneipp-Briefmarke mit Stempel auch auf Bestellung

Für alle, die nicht kommen können oder wegen der Corona-Pandemie nicht kommen wollen, gibt es auch die Möglichkeit, sich Briefmarke und Stempel bei der Post direkt zu bestellen. Die Sonderbriefmarke zum zweihundertsten Geburtstag von Pfarrer Sebastian Kneipp hat einen Wert von 1,55 Euro und kann ganz normal zum Postversand genutzt werden. Bad Wörishofen erinnert in diesem Jahr mit vielen Veranstaltungen an den bekannten "Wasserpfarrer", der am 17. Mai 1821 geboren wurde.

"Darüber spricht Bayern": Der neue BR24-Newsletter informiert Sie immer montags bis freitags zum Feierabend über das Wichtigste vom Tag auf einen Blick – kompakt und direkt in Ihrem privaten Postfach. Hier geht’s zur Anmeldung!