BR24 Logo
BR24 Logo
Startseite

Sommerspaß trotz Corona - "Boggsbeudl-Bing-Bong" | BR24

© BR-Studio Mainfranken/Irina Hanft

"Boggsbeudl-Bing-Bong"

Per Mail sharen

    Sommerspaß trotz Corona - "Boggsbeudl-Bing-Bong"

    Auch in Corona-Zeiten nicht den Spaß verlieren, das sagen sich zwei Brüder aus Bad Neustadt a.d. Saale. Sie haben eine fränkische Variante des Tischtennis-Sets produziert. Die beiden Schläger sehen aus wie die typische Bocksbeutel-Weinflasche.

    Per Mail sharen

    Genügend Abstand halten und gleichzeitig gemeinsam Spaß haben - Wie soll das in Corona-Zeiten und vor allem bei schweißtreibenden Temperaturen über 30 Grad gehen? Die augenzwinkernde Antwort darauf haben jetzt zwei Brüder aus Bad Neustadt an der Saale gefunden - es ist das "Boggsbeudl-Bing-Bong" für Tischtennis-Fans.

    Abstand halten: Witziger Spielspaß für die Sommerferien

    Auch in Corona-Zeiten einfach nicht den Humor verlieren, lautet die Devise nicht nur bei den fränkischen Weinbauern, die in Zeiten von Corona und social distancing für den Sommer daheim einen "Mindestabstand von 11 Bocksbeuteln" auf ihren aktuellen Werbepostern empfehlen. Auch die beiden Brüder Frank und Thilo Streit aus der Rhön haben sich die Laune an ihrem Business wegen Corona nicht verderben lassen. Die Zwei sind Spezialisten für Promotion-Produkte.

    Die Welt steht wegen Corona Kopf- die fränkische Tischtennis-Variante auch

    Die beiden Schläger haben die Form der klassischen Bocksbeutel-Weinflasche und der Ball ist ein knallgelber Softball. Die beiden Brüder sind stolz darauf, dass ihr "Boggsbeuddl-Bing-Bong" aus nachhaltigem Material hergestellt ist. "Alles bio", sagt Frank Streit. Die dünnen Schläger sind aus Holzschliffpappe - das ist das Material, aus dem auch klassische Bierdeckel hergestellt werden. Wer will, kann nach dem Match mit Freunden die Schläger auch als Bierdeckel benutzen.

    "Darüber spricht Bayern": Der neue BR24-Newsletter informiert Sie immer montags bis freitags zum Feierabend über das Wichtigste vom Tag auf einen Blick – kompakt und direkt in Ihrem privaten Postfach. Hier geht’s zur Anmeldung!