BR24 Logo
BR24 Logo
Startseite

Söder will Bundesregierung wegen Corona nicht neu aufstellen | BR24

© pa/dpa

Bayerns Ministerpräsident Markus Söder

2
Per Mail sharen

    Söder will Bundesregierung wegen Corona nicht neu aufstellen

    Eine Verjüngung und Erneuerung der Regierungsmannschaft hatte Bayerns Ministerpräsident Markus Söder Anfang des Jahres ins Spiel gebracht. Jetzt will er das wegen Corona verschieben. Und nennt einen möglichen neuen Zeitpunkt.

    2
    Per Mail sharen

    CSU-Chef Markus Söder ist von seinem Vorhaben einerUmbildung des Bundeskabinetts abgerückt. "In dieser Corona-Krise hat sich die Regierung insgesamt gut bewährt. Deswegen sollten wir jetzt alles unterlassen, was dieses gute Miteinander stört“, sagte der bayerische Ministerpräsident auf Nachfrage gegenüber dem BR. Im Dezember werde eine neue Aufstellung der CDU vorgenommen, dann würden alle Personal-Fragen noch einmal besprochen werden, so Söder.

    Mit dem Wunsch nach einem Umbau des Kabinetts löste Söder im Januar eine Personaldebatte aus, jedoch ohne konkrete Namen zu nennen. Allerdings machte er zu diesem Zeitpunkt durchaus Andeutungen, nämlich indem er Themen ins Spiel brachte, bei denen Deutschland im internationalen Vergleich den Anschluss nicht verlieren dürfe: Wirtschaft und Innovation. Im Bund sind dafür Minister Peter Altmaier und Ministerin Anja Karliczek, beide CDU, zuständig.

    Auch CSU-Minister hätten betroffen sein können

    Eine Verjüngung, wie Söder sie forderte, hätte auch das Personal der CSU treffen können: Bundesinnenminister Horst Seehofer etwa, 70 Jahre alt, und Bundesentwicklungsminister Gerd Müller, 64 Jahre alt. Auch Bundesverkehrsminister Andreas Scheuer ist wegen des Debakels um die gescheiterte PKW-Maut umstritten, ein Untersuchungsausschuss im Bundestag ist noch immer mit der Aufklärung beschäftigt.

    "Darüber spricht Bayern": Der neue BR24-Newsletter informiert Sie immer montags bis freitags zum Feierabend über das Wichtigste vom Tag auf einen Blick – kompakt und direkt in Ihrem privaten Postfach. Hier geht’s zur Anmeldung!