BR24 Logo
BR24 Logo
Startseite

Silvester 2020: So sah der Jahreswechsel in München aus | BR24

© BR
Bildrechte: BR/Hörhager

Am Marienplatz blieb es ruhig, trotzdem gab es für die Münchner Polizei reichlich zu tun. Rund 200 Einsätze waren Verstößen gegen die aktuellen Regelungen zum Infektionsschutz geschuldet.

91
Per Mail sharen
  • Artikel mit Bildergalerie
  • Artikel mit Video-Inhalten

Silvester 2020: So sah der Jahreswechsel in München aus

Ungewöhnlich klar und vergleichsweise leise, so verlief der Jahreswechsel in München. In der der Landeshauptstadt waren es deutlich weniger Böller und Raketen als in vergangenen Jahren. Impressionen aus der Silvesternacht.

91
Per Mail sharen
Von
  • Felix Hörhager
  • BR24 Redaktion

Zwar waren in vielen Städten Bayerns trotz Verkaufsverbots für Feuerwerkskörper seit dem frühen Abend immer wieder Böller und Raketen zu hören, insgesamt fiel der Jahreswechsel aber deutlich leiser aus als in den Vorjahren. Leiser und vor allem: klarer. Vom Münchner Olympiaturm aus bot sich ein gänzlich unvernebelter Blick über die Landeshauptstadt.

© BR/Hörhager, Felix

Nur vereinzelt war über der Innenstadt Feuerwerk zu sehen.

© BR/Hörhager, Felix

Die Luft über München blieb für eine Silvesternacht klar.

© BR/Hörhager, Felix

Die unvernebelte Luft machte den Ausblick vom Olympiaturm aus noch spektakulärer.

© BR/Hörhager, Felix

So scharf kann man die Münchner City sonst an Silvester kaum von oben sehen.

© BR/Hörhager, Felix

Einzelne Feuerwerkskörper wurden aber auch in der Landeshauptstadt gezündet.

© BR/Hörhager, Felix

Diese vereinzelten Raketen traten dadurch umso greller hervor.

© BR/Hörhager, Felix

Am Himmel blieb alles weitgehend ruhig. Am Boden rückte die Münchner Polizei dennoch zu zahlreichen Einsätzen aus.

© BR/Hörhager, Felix

Jede Rakete ein Ereignis.

"Darüber spricht Bayern": Der neue BR24-Newsletter informiert Sie immer montags bis freitags zum Feierabend über das Wichtigste vom Tag auf einen Blick – kompakt und direkt in Ihrem privaten Postfach. Hier geht’s zur Anmeldung!