BR24 Logo
BR24 Logo
Startseite

NEU

Sicherheitswacht in Mittelfranken sucht Nachwuchs | BR24

© Gerald Richter

Sicherheitswacht in Nürnberg

1
Per Mail sharen

    Sicherheitswacht in Mittelfranken sucht Nachwuchs

    Die mittelfränkische Polizei sucht Nachwuchs für die Sicherheitswacht in mehreren Städten. Interessierte müssen zwischen 18 und 62 Jahre alt und zuverlässig sein. Für das Ehrenamt gibt es auch eine Aufwandsentschädigung.

    1
    Per Mail sharen

    Laut der Polizei sollen die bereits bestehenden Sicherheitswachten in den mittelfränkischen Städten Nürnberg, Fürth, Stein, Hersbruck, Herzogenaurach, Roth, Schwabach, Gunzenhausen, Röthenbach an der Pegnitz, Dinkelsbühl und Rothenburg o.d. Tauber aufgestockt werden. Weil die Sicherheitswacht in Zirndorf komplett neu aufgestellt wird, sucht die dortige Polizeiinspektion ehrenamtliche Mitarbeiter.

    Aufwandspauschale: Acht Euro pro Stunde

    Für die Sicherheitswacht können sich Frauen und Männer bewerben, die mindestens 18 und höchstens 62 Jahre alt sind, eine abgeschlossene Schul- oder Berufsausbildung nachweisen können und zuverlässig sind. Die Ehrenamtlichen sollen für die Aufgabe im Durchschnitt mindestens fünf Stunden im Monat zur Verfügung stehen. Für den Dienst wird eine Aufwandspauschale in Höhe von acht Euro pro Stunde erstattet.

    Sicherheitswacht unterstützt Polizei

    Die ehrenamtlich in der Sicherheitswacht tätigen Mitarbeiter sind keine Polizisten. Sie gehen auf Streife und sollen die Polizeibeamten "im Dienste der öffentlichen Sicherheit und Ordnung" unterstützen, sie sollen in Notlagen dafür sorgen, dass schnell und gezielt professionelle Hilfe alarmiert und geleistet werden kann.

    Interessierte sollen sich an Polizei wenden

    Die Sicherheitswacht ergänze die Polizeiarbeit, sie ersetze sie aber nicht, teilte das Innenministerium in der Vergangenheit mit. Interessierte können sich an die jeweilige Polizeiinspektion wenden.

    "Darüber spricht Bayern": Der neue BR24-Newsletter informiert Sie immer montags bis freitags zum Feierabend über das Wichtigste vom Tag auf einen Blick – kompakt und direkt in Ihrem privaten Postfach. Hier geht’s zur Anmeldung!