Preisträger und Preisträgerinnen des Zukunftspreises 2022 der Stadt Fürth
Bildrechte: BR / Frank Jessenberger

Preisträger und Preisträgerinnen des Zukunftspreises 2022 der Stadt Fürth

Per Mail sharen
Artikel mit Audio-InhaltenAudiobeitrag

Sechs Preisträger erhalten Zukunftspreis 2022 der Stadt Fürth

Ein Schülerprojekt zu Biolebensmitteln, eine nachhaltige Aquaponik-Anlage, die Vacher Hofwiesen oder das Mehrgenerationenhaus des Mütterzentrums: Am Vormittag hat OB Jung sechs Preisträger mit dem Zukunftspreis 2022 der Stadt Fürth ausgezeichnet.

Über dieses Thema berichtet: Frankenschau aktuell am .

Oberbürgermeister Thomas Jung (SPD) hat am Vormittag in der Fürther Stadthalle sechs Initiativen, Projekte und Institutionen mit dem Zukunftspreis 2022 der Stadt Fürth ausgezeichnet. Damit werden besondere Leistungen und Maßnahmen für Umwelt und Nachhaltigkeit in der Kleeblattstadt gewürdigt. Weitere Aspekte sind die soziale Unterstützung und Förderung von Teilhabe an der Gesellschaft. Das Preisgeld in Höhe von 10.000 Euro wird auf die ganz unterschiedlichen Preisträger verteilt.

Nachhaltige Lebensmittelproduktion

Unter den Preisträgern ist das Helene-Lange-Gymnasium. Das Schülerprojekt "FoodCube – Bio­ Lebensmittelproduktion in der Stadt" hat die Jury beeindruckt. Es ist ein innovatives Aqua- und Hydrokultur-System, in dem sich Fische von Pflanzen ernähren und die Pflanzen durch die Ausscheidungen der Pflanzen wachsen.

  • Zu Artikel: Aquaponik – Mit Pflanzen an der Fischzucht von morgen forschen

Für ein ähnliches Prinzip wurde auch der Betrieb Gemüsebau Höfler ausgezeichnet, der in ein altes Gewächshaus eine hochmoderne und nachhaltige Aquaponik-Anlage eingebaut hat. Hier werden die Ausscheidungen von Forellen und Saiblingen zu Nährstoffen für Erdbeerpflanzen.

  • Zu Artikel: Inklusives Generationenwohnprojekt: die Spiegelfabrik in Fürth

Engagement für alle Generationen und Artenschutzprojekt

Weitere Preisträger sind die Familie Günther Ringel für ihr Klima- und Artenschutzprojekt "Vacher Hofwiesen", das Mehrgenerationenhaus Mütterzentrum Fürth, das Freiwilligen-Zentrum Fürth mit dem Projekt "MitMenschen – Engagement von und für Senioreninnen und Senioren" und das Kulturgewächshaus Fürth.

"Hier ist Bayern": Der neue BR24 Newsletter informiert Sie immer montags bis freitags zum Feierabend über das Wichtigste vom Tag auf einen Blick – kompakt und direkt in Ihrem privaten Postfach. Hier geht’s zur Anmeldung!