Zurück zur Startseite
Bayern
Zurück zur Startseite
Bayern

Schwimmer in Baggersee in Asbach-Bäumenheim ertrunken | BR24

© picture alliance / Felix Hörhager/dpa

In Asbach-Bäumenheim ist ein Schwimmer in einem Baggersee ertrunken

Per Mail sharen

    Schwimmer in Baggersee in Asbach-Bäumenheim ertrunken

    In einem Baggersee in Asbach-Bäumenheim ist ein 20 Jahre alter Mann ertrunken. Rettungskräfte konnten ihm nicht mehr helfen.

    Per Mail sharen

    In Asbach-Bäumenheim im Landkreis Donau-Ries ist gestern ein Mann beim Baden ertrunken. Nach Angaben der Polizei schwamm der 20-Jährige alleine in einem Baggersee, als er plötzlich unterging. Eine Augenzeugin verständigte die Rettungskräfte. Nach knapp einer Stunde fanden Taucher den Mann in einer Tiefe von etwa fünf Metern. Er konnte zunächst wiederbelebt werden, starb aber wenig später in einer Klinik.

    Mehrere Badeunfälle in Bayern

    In Bayern gab es am Wochenende mehrere tödliche Badeunfälle. Zwei Menschen werden noch vermisst. In Weyarn stürzte ein 46-Jähriger in die reißende Mangfall. In Augsburg wurde ein 16-Jähriger beim Schwimmen im Lech von der Strömung mitgerissen.