BR24 Logo
BR24 Logo
Startseite

NEU

Schwerer Unfall: Pkw übersieht beim Abbiegen Motorrad | BR24

© stock.adobe.com/pattilabelle

Symbolbild Polizeisirene

1
Per Mail sharen

    Schwerer Unfall: Pkw übersieht beim Abbiegen Motorrad

    Auf der Staatsstraße 2112 nahe Simbach im Landkreis Dingolfing-Landau ist ein Motorradfahrer bei einem Unfall schwer verletzt worden. Ein Autofahrer hatte beim Abbiegen das herannahende Motorrad übersehen und erfasste es.

    1
    Per Mail sharen

    Am Mittwochmorgen gegen 7 Uhr ist nahe Simbach (Lkr. Dingolfing-Landau) ein Verkehrsunfall mit einem Schwerverletzten passiert. Ein Pkw hatte beim Abbiegen einen Motorradfahrer übersehen. Das meldet die Polizei in Landau an der Isar.

    Beim Abbiegen Motorradfahrer übersehen

    Der Autofahrer wollte von der B 20 kommend auf die Staatsstraße 2112 einbiegen und prallte dabei mit dem Motorrad zusammen. Der schwerverletzte Biker wurde mit einem Hubschrauber in eine Klinik geflogen. Die Straße wird noch für mindestens zwei Stunden komplett gesperrt sein, so ein Sprecher der Polizeiinspektion Landau an der Isar. Der Verkehr wird umgeleitet. Es ist ein Gutachter vor Ort.

    "Darüber spricht Bayern": Der neue BR24-Newsletter informiert Sie immer montags bis freitags zum Feierabend über das Wichtigste vom Tag auf einen Blick – kompakt und direkt in Ihrem privaten Postfach. Hier geht’s zur Anmeldung!