BR24 Logo
BR24 Logo
Bayern

Schwerer Unfall auf A93 - es kommt zu Beeinträchtigungen | BR24

© News5/Wellenhöfer

Ein Lkw liegt quer über die Fahrbahn der A93 bei Wiesau.

Per Mail sharen
  • Artikel mit Bildergalerie

Schwerer Unfall auf A93 - es kommt zu Beeinträchtigungen

Auf der 93 im Kreis Tirschenreuth kommt es zwischen Wiesau und Mitterteich-Süd zu Verkehrsbehinderungen. Ein Silozug liegt quer über der Fahrbahn. Erst muss die Ladung umgepumpt werden, bevor er geborgen werden kann, teilt die Polizei mit.

Per Mail sharen

Am Mittwochnachmittag hat sich gegen 16 Uhr auf der A93 zwischen den Anschlussstellen Wiesau und Mitterteich-Süd (Lkr. Tirschenreuth) ein schwerer Verkehrsunfall ereignet. Wie die Polizei mitteilt, kollidierten offenbar ein Auto und ein Lastwagen.

Lkw blockiert Autobahn

Der Sattelzug, der laut Polizei 26 Tonnen einer "sandartige Substanz" geladen hatte, kippte daraufhin um und blockierte die komplette Autobahn in Richtung Berlin.

Der Verkehr kann momentan nur einspurig an der Unfallstelle vorbeigeleitet werden. Wann der Lastwagen geborgen werden kann ist noch unklar, da die Ladung erst umgepumpt werden muss, so ein Sprecher. Das werde voraussichtlich noch mehrere Stunden andauern. (Stand 19 Uhr)

Lkw- und Autofahrer nicht verletzt

Weder der Lkw-Fahrer noch der Autofahrer sollen bei dem Unfall verletzt worden sein. Laut Polizeisprecher ereignete sich aber im Stau ein Folgeunfall. Dabei wurde eine Person leicht verletzt.

Die Polizei geht von einem Schaden im sechsstelligen Eurobereich aus.

© News5/Wellenhöfer

Der Silozug hatte 26 Tonnen einer sandartigen Substanz geladen. Diese müssen umgeladen werden.

© News5/Wellenhöfer

An dem Unfall war auch ein Pkw beteiligt.

© News5/Wellenhöfer

Im Stau kam es zu einem Folgeunfall. Dabei wurde eine Person leicht verletzt.

"Darüber spricht Bayern": Der neue BR24-Newsletter informiert Sie immer montags bis freitags zum Feierabend über das Wichtigste vom Tag auf einen Blick – kompakt und direkt in Ihrem privaten Postfach. Hier geht’s zur Anmeldung!