Zurück zur Startseite
Bayern
Zurück zur Startseite
Bayern

Schwarzenbach: Comic-Experten aus aller Welt kommen zusammen | BR24

© picture alliance/Rolf Vennenbernd

Comic-Experten aus der ganzen Welt treffen sich in Schwarzenbach an der Saale.

Per Mail sharen
Teilen

    Schwarzenbach: Comic-Experten aus aller Welt kommen zusammen

    Große Ehre für das Museum für Comic und Sprachkunst in Schwarzenbach an der Saale. Wissenschaftler aus der ganzen Welt treffen sich dort um über die Hefte mit den bunten Bildchen zu diskutieren und einen Preis zu verleihen.

    Per Mail sharen
    Teilen

    Im Erika-Fuchs-Haus in Schwarzenbach an der Saale befindet sich das Museum für Comic und Sprachkunst. Von Freitag bis Sonntag (8.-10.11.19) kommen in dem Museum Comic-Experten aus der ganzen Welt zusammen. Auf dem Programm steht eine internationale Tagung der Gesellschaft für Comic-Forschung.

    Was bei der Übersetzung von Comics zu beachten ist

    Im Mittelpunkt der Tagung steht die Frage, was bei der Übersetzung eines Comics in eine andere Sprache und ein anderes Land zu beachten ist.

    Preis für junge Comic-Wissenschaftler

    Während der Tagung wird zum ersten Mal auch der neu ins Leben gerufene Preis für die beste wissenschaftliche Arbeit eines Comic-Nachwuchsforschers verliehen. Der Preis geht an Dorothee Marx, eine Doktorandin der Universität Kiel, die sich mit der Visualisierung der unsichtbaren Erkrankung Mukoviszidose in einem Comic namens "Ghosts" beschäftigt hat.

    Große Ehre für das Schwarzenbacher Comic-Museum

    Die Tagung wurde drei Jahre lang vorbereitet. Normalerweise finden Fachtagungen für Comic.Forschung an Universitäten statt. Dass die Wissenschaftler nun in dem kleinen Museum in Schwarzenbach an der Saale zu Gast sind, verstehen die Veranstalter als Auszeichnung für das Comic-Museum.