Zurück zur Startseite
Bayern
Zurück zur Startseite
Bayern

Schulweghelfer dringend in Bayreuth gesucht | BR24

© picture alliance / dpa / Marc Müller

Bayreuth sucht freiwillige Helfer für Schulwegdienst

Per Mail sharen
Teilen

    Schulweghelfer dringend in Bayreuth gesucht

    Ein sicherer Schulweg wird durch Schulweghelfer meist am Morgen unterstützt. Doch die fehlen derzeit in der Stadt Bayreuth und werden dringend gesucht.

    Per Mail sharen
    Teilen

    Die Stadt Bayreuth ist derzeit auf der Suche nach Schulweghelfern und Schulweghelferinnen. Vor allem für die Übergänge an der Tristanstraße, der Warmensteinacher Straße/Schützenstraße und dem Fußgängerüberweg an der Rathenaustraße.

    Hilfe für Kinder

    Voraussetzungen, die Interessierte mitbringen sollen: Freude daran, den Kindern eine Hilfestellung zu geben, ihnen die Verkehrsregeln zu verdeutlichen und beim Überqueren der Fahrbahn zu helfen. Und Schulweghelfer sollten an Schultagen morgens von 07.00 bis 08.00 Uhr Zeit haben.

    Professionelle Ausbildung

    Angehende Schulweghelfer und Schulweghelferinnen werden durch Verkehrserzieher der Polizei geschult und bekommen für jede angefangene Stunde eine Aufwandsentschädigung von aktuell 6,14 Euro (netto). Interessenten können sich beim Bayreuther Straßenverkehrsamt melden.